Kaufauftrag

Ich beauftrage Sie, unter Akzeptanz des Eigentumsvorbehaltes des Einbringers, bei folgenden Gegenständen bis zum angegebenen Limit für mich mitzusteigern. Ich akzeptiere ausdrücklich die Begründung eines Pfandrechtes an allen meinen Gegenständen, die das Dorotheum bereits innehat, bzw. an allen aufgrund des gegenständlichen Kaufauftrages für mich ersteigerten Gegenständen.

Die Geschäftsordnung für den Versteigerungsbetrieb samt Gebührentarif der Dorotheum GmbH & Co KG wird mit dem Kaufauftrag zugrunde gelegt.

Ausschließlicher Gerichtsstand Wien. Österreichisches Recht findet Anwendung. Erfüllungsort ist der Ort der Versteigerung.
Bitte lesen Sie die Bedingungen für unseren Online Kaufauftrag!
Lot Nr. *
Gegenstand
Preisangabe lt. Objektbeschreibung
Ankaufslimit (excl. Gebühr u. Ust.) *
falls vorhanden:
Felder, die mit * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.
Neukunden können Ihre gescannte (Verfügen Sie bereits über eine Kundennummer, ist dies nicht mehr notwendig)



Ich bestätige die Dorotheum Allgemeine Geschäftsbedingungen, die Versteigerungsbedingungen und den Gebührentarif, sowie die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen gelesen und als Vertragsgrundlage akzeptiert zu haben.
zur Kontrolle und verbindlichen Gebotsabgabe
Für Aufträge per Fax:

Datum
Unterschrift
Bedingungen für den Online-Kaufauftrag
  1. Wenn Sie zum ersten Mal einen Kaufauftrag erteilen oder aus Übersee bieten, drucken Sie bitte dieses Formular aus und übermitteln Sie es unterzeichnet mit einer Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises per Fax an: +43 1 515 60 – 508 oder eingescannt per e-Mail an bids@dorotheum.at.
  2. Die Angabe der Höhe des Ankaufslimits muß ziffernmäßig in Euro erfolgen. Aufträge wie "bestens" oder "unbedingt kaufen" können nicht berücksichtigt werden.
  3. Eine genaue Adressenangabe ist unbedingt erforderlich.
  4. Für die Auftragsvormerkung ist nur die Nummer des Gegenstandes verbindlich.
  5. Kaufaufträge mit gleich hohem Ankaufslimit werden in der Reihenfolge ihres Einlangens berücksichtigt.
  6. Für unsere Auslandskunden: Bei Verkäufen ins Ausland wird die Umsatzsteuer rückerstattet, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen für die Umsatzsteuerfreiheit gegeben sind und der Ausfuhrnachweis erbracht wird. Wir ersuchen daher schon bei Auftragserteilung um Ihre Versandorder.
  7. Ihr Auftragslimit versteht sich ohne Gebühren und Umsatzsteuer. Das Dorotheum ist berechtigt, Ihr Auftragslimit auf die nächste Steigerungsstufe aufzurunden.
  8. Es besteht auch kein Fern- und Auswärtsgeschäfte-Rücktrittsrecht.

Es wird darauf hingewiesen, dass Transportkosten, je nach Entfernung, Größe und Beschaffenheit, in derzeit nicht berechenbarer Höhe anfallen.

 

Besteuerungsinformation / Gebührenberechnungsbeispiele

Mit "+" gekennzeichnete Objekte unterliegen dem vollen gesetzlichen Umsatzsteuersatz von 20%, mit "#" gekennzeichnete Objekte unterliegen dem reduzierten Umsatzsteuersatz von 10%.
mit "-" gekennzeichnete Objekte unterliegen dem reduzierten Umsatzsteuersatz von 13%.
Mit „V“ gekennzeichnete Objekte (Vermittlung) werden im Namen und auf Rechnung des Einbringers versteigert.
Für mit „0“ gekennzeichnete Objekte fällt keine Umsatzsteuer an.
Für mit “*” gekennzeichnete Objekte fällt evtl. ein Folgerechtszuschlag an.

 

- Beispiel für Differenzbesteuerung oder Vermittlung: 
Verkauf zu Meistbot 3.000 Euro, mit Folgerechtszuschlag. -> Der Bruttopreis beträgt 3.870 Euro (3.000 Euro Meistbot + 750 Euro Käufergebühr + 120 Euro Folgerechtszuschlag)
- Beispiel für Vollbesteuerung mit 20% USt: 
Verkauf zu Meistbot 3.000 Euro mit Folgerechtszuschlag. -> Der Bruttopreis beträgt 4.494 Euro (3.000 Euro Meistbot + 625 Euro Käufergebühr + 120 Euro Folgerechtszuschlag + 749 Euro USt)

Fahrzeuge & Technik, Briefmarken, Münzen
- Beispiel für Differenzbesteuerung oder Vermittlung:
Verkauf zu Meistbot 1.000 -> Der Bruttopreis beträgt 1.220 Euro (1.000 Euro Meistbot + 220 Euro Käufergebühr)
- Beispiel für Vollbesteuerung mit 20% USt:
Verkauf zu Meistbot 1.000 -> Der Bruttopreis beträgt 1.420 Euro (1.000 Euro Meistbot + 183 Euro Käufergebühr + 237 Euro USt)

Klassische Fahrzeuge:
- Beispiel für Differenzbesteuerung oder Vermittlung:
Verkauf zu Meistbot 1000 -> Der Bruttopreis beträgt 1150 Euro (1000 Euro Meistbot + 150 Euro Käufergebühr)
- Beispiel für Vollbesteuerung mit 20% USt:
Verkauf zu Meistbot 1000 -> Der Bruttopreis beträgt 1350 Euro (1000 Euro Meistbot + 125 Euro Käufergebühr + 225 Euro USt)