Auktionswoche April 2017: Erste Highlights

Auktionswoche April 2017: Marten de Vos, Der Wettstreit zwischen den Musen und den Pieriden - Alte Meister 25. April 2017, € 150.000 - 250.000

25. – 27. April 2017
Auktionswoche mit Alten Meistern und Gemälden des 19. Jahrhunderts,
Antiquitäten und Juwelen

Auktionswoche April 2017: Szenen aus Mythologie und Geschichte sowie Porträts und Landschaftsbilder aus der Sicht von Alten Meistern und Malern des 19. Jahrhunderts. Historische Möbel, die alle Stücke spielen. Royale Vasen und prunkvolle hochkarätige Ringe und Geschmeide:

Die Auktionswoche des Dorotheum lässt für Kunstliebhaber keine Wünsche offen. Vom 25. bis 27. April läutet die Auktionsglocke für Werke von Apollonio da Giovanni, Francesco Guardi, Jacopo Sellaio, Jusepe de Ribera oder Pieter und Jan Brueghel.

Besondere Highlights der Auktion sind die schönen Ölgemälde des 19. Jahrhunderts: Unter anderem von Franz Xaver Gruber, Francesco Hayez und Oswald Achenbach.
Und ein historisch hochbedeutendes, das von Carl Theodor von Piloty und dem Pferdemaler Franz Adam angefertigte Porträt von Sisi, Kaiserin von Österreich – es war ihr Verlobungsgeschenk an den Kaiser.

Auktionswoche April 2017
Highlights

Auktionswoche April 2017 – Auktionsfolder

 

Auktionswoche April 2017 – Auktionsfolder

 

Beratung durch unseren Client Service

Für nähere Informationen zu unseren Auktionen und den angebotenen Objekten kontaktieren Sie bitte unser Client Service Team:

Tel +43-1-515 60-570, Fax -489
client.services@dorotheum.at

No Comments Yet

Comments are closed




Auktions-Höhepunkte, Rekord-Preise und spannende Kunst-Geschichten. Mit dem Dorotheum Blog sind Sie immer am Puls des Auktionsgeschehens!


Archive
Languages