Van Aelst Triptychon – Bild in drei Teilen

Pieter Coecke van Aelst ( Aelst 1502 – Brüssel 1550) war ein hochbedeutender und schon zu seiner Zeit sehr erfolgreicher Maler, Mitglied der Antwerpener Lukasgilde, der sich auf die Herstellung von Andachtsbildern…

0 Shares



Auktions-Höhepunkte, Rekord-Preise und spannende Kunst-Geschichten. Mit dem Dorotheum Blog sind Sie immer am Puls des Auktionsgeschehens!


Archive
Languages