Vaše verze internetového prohlížeče není aktuální!

Abyste byli schopni využívat plně naše internetové stránky, měli byste si nainstalovat aktuální verzi prohlížeče. Seznam doporučených prohlížečů naleznete zde.



Čís. položky 183


Mahler, Anna,


Bildhauerin, 1904 - 1988. E. B. m. U. (Anna), Los Angeles, o. O. (um/nach 1950), 4 S., leicht fleckig, 4to.

An eine enge Freundin (Gretel): "... Es ist so viel Kompliziertes zu erzählen dass ich nicht weiss wo anfangen - also nur das Wesentlichste - Die Last die auf mir in England gelegen ist war so erdrückend dass ich mir durch Flucht hierher zu retten versucht habe. Die Ausweg- und Hoffnungslosigkeit hat mich 120 Jahre alt gemacht und ich hatte das Gefühl für die Zukunft verloren. Ich habe überhaupt nur so viel ertragen(materielle Not und Schulden und Anatole ohne das geringste Gefühl der Verantwortung) weil ich vielleicht zum ersten Mal wirklich verheiratet war, mit dieser merkwürdigen Verbundenheit die bereits Einheit ist. Dann war es auch sehr bitter wieder Zuflucht suchen zu müssen nach abermaligem Fiasco(...) nach einem Jahr hatte ich die Lehrstellung (Mami hat sie mir verschafft), diesen Sommer habe ich mir ein kleines Holzhäusel gekauft - und seitdem lebe ich im Paradies! Nicht dass ich keine Sorgen hätte - ich habe ein dauerendes Zittern in der Magengrube dass alles ein Ende nehmen könnte - ich habe sehr grosse Schwierigkeiten mit der Einwanderungsbehörde - momentan steht es gerade sehr schlecht. Aber was auch immer geschieht - diese 2 Jahre haben mir wieder Kraft gegeben...".

Expert: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at

28.11.2016 - 14:00

Dosažená cena: **
EUR 220,-
Vyvolávací cena:
EUR 220,-

Mahler, Anna,


Bildhauerin, 1904 - 1988. E. B. m. U. (Anna), Los Angeles, o. O. (um/nach 1950), 4 S., leicht fleckig, 4to.

An eine enge Freundin (Gretel): "... Es ist so viel Kompliziertes zu erzählen dass ich nicht weiss wo anfangen - also nur das Wesentlichste - Die Last die auf mir in England gelegen ist war so erdrückend dass ich mir durch Flucht hierher zu retten versucht habe. Die Ausweg- und Hoffnungslosigkeit hat mich 120 Jahre alt gemacht und ich hatte das Gefühl für die Zukunft verloren. Ich habe überhaupt nur so viel ertragen(materielle Not und Schulden und Anatole ohne das geringste Gefühl der Verantwortung) weil ich vielleicht zum ersten Mal wirklich verheiratet war, mit dieser merkwürdigen Verbundenheit die bereits Einheit ist. Dann war es auch sehr bitter wieder Zuflucht suchen zu müssen nach abermaligem Fiasco(...) nach einem Jahr hatte ich die Lehrstellung (Mami hat sie mir verschafft), diesen Sommer habe ich mir ein kleines Holzhäusel gekauft - und seitdem lebe ich im Paradies! Nicht dass ich keine Sorgen hätte - ich habe ein dauerendes Zittern in der Magengrube dass alles ein Ende nehmen könnte - ich habe sehr grosse Schwierigkeiten mit der Einwanderungsbehörde - momentan steht es gerade sehr schlecht. Aber was auch immer geschieht - diese 2 Jahre haben mir wieder Kraft gegeben...".

Expert: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Aukce: Autographen
Datum: 28.11.2016 - 14:00
Místo konání aukce: Wien | Palais Dorotheum
Prohlídka: 23.11. - 28.11.2016


** Kupní cena bez kupní ceny a DPH

Není již možné podávat příkazy ke koupi přes internet. Aukce se právě připravuje resp. byla již uskutečněna.