Vaše verze internetového prohlížeče není aktuální!

Abyste byli schopni využívat plně naše internetové stránky, měli byste si nainstalovat aktuální verzi prohlížeče. Seznam doporučených prohlížečů naleznete zde.



Čís. položky 195-035895/0031


Bauernkasten, Bayern/Tirol 4. Viertel 18. Jahrhundert


mittig zerlegbarer Nadelholzkorpus, türkisgrün gegründet, mit feldförmiger gitterornamentierter Rahmenmalerei, schräggestellte Lisenen mit Flechtmusterrapport, zwei Türen, vertieft geschnitzte Rahmenfelder, in diesen stilisierte polychrom gemalte Blumenbuketts, marmorierte profilierte Schlagleiste, Besitzer-Inschrift: Helene Praxmarer, datiert 1789, abnehmbarer, profilierter, nach vorne abgesetzter Kranz, Inneneinrichtung, Metallbeschlag, Schloss, Schlüssel, maltechnisch überarbeitet, kleinere Ergänzungen, Höhe ca. 176 cm, Breite ca. 150 cm, Tiefe ca. 64 cm, beschädigt Ruf 1.500

Expert: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at

08.12.2017 - 14:23

Vyvolávací cena:
EUR 1.500,-

Bauernkasten, Bayern/Tirol 4. Viertel 18. Jahrhundert


mittig zerlegbarer Nadelholzkorpus, türkisgrün gegründet, mit feldförmiger gitterornamentierter Rahmenmalerei, schräggestellte Lisenen mit Flechtmusterrapport, zwei Türen, vertieft geschnitzte Rahmenfelder, in diesen stilisierte polychrom gemalte Blumenbuketts, marmorierte profilierte Schlagleiste, Besitzer-Inschrift: Helene Praxmarer, datiert 1789, abnehmbarer, profilierter, nach vorne abgesetzter Kranz, Inneneinrichtung, Metallbeschlag, Schloss, Schlüssel, maltechnisch überarbeitet, kleinere Ergänzungen, Höhe ca. 176 cm, Breite ca. 150 cm, Tiefe ca. 64 cm, beschädigt Ruf 1.500

Expert: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 9.00 - 18.00, So: 9.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Aukce: Kunst und Antiquitäten
Datum: 08.12.2017 - 14:23
Místo konání aukce: Salzburg
Prohlídka: 01.12. - 08.12.2017