Vaše verze internetového prohlížeče není aktuální!

Abyste byli schopni využívat plně naše internetové stránky, měli byste si nainstalovat aktuální verzi prohlížeče. Seznam doporučených prohlížečů naleznete zde.



Čís. položky 140-038177/0003 +


Monika Fauler, Malerei LCP No. 14,


2008, aus der Little Computer People Serie. Acryl auf Leinwand. Maße ca. 60 cm x 80 cm. Die Bilder können einzeln, paarweise oder in größerer Anzahl erworben und beliebig neben- und übereinander an der Wand farblich kombiniert und gehängt werden. Die ersten Bilder der Serie sind 2006 entstanden. Zur Serie: Die endlos fortlaufende Portraitserie "LCP #01 - " ist als zeitgenössische Fortsetzung der traditionellen Portraitmalerei zu verstehen. Die Phantasieportraits zeigen die einflussreichsten Persönlichkeiten unserer Zeit. Gleichzeitig werden aktuelle Fragestellungen im Bereich der Medienkunst bearbeitet. Es werden dabei wechselseitige Beziehungen und Einflüsse zwischen analoger und digitaler Welt untersucht, die heute unser Leben radikal verändern. Monika Fauler wurde in Sigmaringen geboren. Sie studierte, nach Abschluss der Modeschule in Klagenfurt, Visuelle Mediengestaltung an der Kunstuniversität in Linz und im Rahmen eines Erasmusstipendiums Illustration an der Ecole des Arts Deco in Strasbourg. Nach ihrem Studienabschluss folgten Graphik Design und Art Direktion im Bereich Interactive Media & Design in Wien. Seit vielen Jahren ist sie selbständig tätig und bietet Corporate Illustration und Design. Sie zeichnete u. a. für The Red Bulletin F1, StadtAnsichten, The Fifa Weekly, etc. Minimale Altersund Gebrauchsspuren. (MHA)

Expert: Mathias Harnisch, MA Mathias Harnisch, MA
+43-1-515 60-242

Mathias.Harnisch@dorotheum.at

04.12.2017 - 16:00

Vyvolávací cena:
EUR 1.000,-

Monika Fauler, Malerei LCP No. 14,


2008, aus der Little Computer People Serie. Acryl auf Leinwand. Maße ca. 60 cm x 80 cm. Die Bilder können einzeln, paarweise oder in größerer Anzahl erworben und beliebig neben- und übereinander an der Wand farblich kombiniert und gehängt werden. Die ersten Bilder der Serie sind 2006 entstanden. Zur Serie: Die endlos fortlaufende Portraitserie "LCP #01 - " ist als zeitgenössische Fortsetzung der traditionellen Portraitmalerei zu verstehen. Die Phantasieportraits zeigen die einflussreichsten Persönlichkeiten unserer Zeit. Gleichzeitig werden aktuelle Fragestellungen im Bereich der Medienkunst bearbeitet. Es werden dabei wechselseitige Beziehungen und Einflüsse zwischen analoger und digitaler Welt untersucht, die heute unser Leben radikal verändern. Monika Fauler wurde in Sigmaringen geboren. Sie studierte, nach Abschluss der Modeschule in Klagenfurt, Visuelle Mediengestaltung an der Kunstuniversität in Linz und im Rahmen eines Erasmusstipendiums Illustration an der Ecole des Arts Deco in Strasbourg. Nach ihrem Studienabschluss folgten Graphik Design und Art Direktion im Bereich Interactive Media & Design in Wien. Seit vielen Jahren ist sie selbständig tätig und bietet Corporate Illustration und Design. Sie zeichnete u. a. für The Red Bulletin F1, StadtAnsichten, The Fifa Weekly, etc. Minimale Altersund Gebrauchsspuren. (MHA)

Expert: Mathias Harnisch, MA Mathias Harnisch, MA
+43-1-515 60-242

Mathias.Harnisch@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 9.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Aukce: Contemporary Austrian Design
Datum: 04.12.2017 - 16:00
Místo konání aukce: Wien | Palais Dorotheum
Prohlídka: 29.11. - 02.12.2017