Čís. položky 338 V


1963 Mercedes-Benz 300 SE Coupé


1963 Mercedes-Benz 300 SE Coupé - Historická motorová vozidla

Auf dem Genfer Automobil-Salon 1962 debütierten die Typen 300 SE als Coupé und Cabriolet. Sie kombinierten die neue Karosserie des 220 SEc mit der Technik des 300 SE, allem voran dem Leichtmetallmotor und der Luftfederung. Äußerlich wurde ihr Status durch üppigen Zierrat zur Schau gestellt. Mit nur 2419 gebauten Exemplaren stellt das 300 SE Coupé das seltenste Modell dieser Bauform dar. Es entsprach mit einem damaligen Neupreis von 31.350 DM seinerzeit einem Wert von sieben VW Export!

Das gegenständliche Mercedes 300 SE Coupé ging, wie die meisten dieser Wagen, ursprünglich in die USA. Gemäß vorhandener Fahrzeugkarte wurde er in weiß DB 050 mit rotem Leder mit vorderer Mittelarmlehne und Sitzkissen ausgeliefert. Damals wie heute wieder aktuell wird via Lenkradautomatik geschaltet. Anhand zahlreicher Servicebelege lassen sich die 72.100 mls (ca. 117.500 km) als original darstellen. Die vorderen Kotflügel wurden 2013 erneuert, ansonsten scheint das Äußere authentisch, aber gepflegt. Die Luftfederung wurde umfangreich überholt, sodass sich der Wagen karosserieseitig als auch technisch in vertrauenswürdigem Zustand befindet. Der schöne Zustand der originalen Ledersitze spiegelt einerseits die geringe Laufleistung wieder, andererseits die ausgezeichnete Qualität dieser Fahrzeuge. Ein interessantes Fahrzeug in feudaler Farb-Kombination mit äußerst charmanter Patina!

Like most of these automobiles, this Mercedes 300 SE coupé was originally exported to the United States. The submitted vehicle specifications indicate that it was delivered in DB 050 white with red leather, centre armrest and cushions. The vehicle had automatic transmission control fitted to the steering, a feature that has since returned to popularity. A large number of service receipts confirm that the mileage of 72,100 mls (approx. 117,500 km) is genuine. The front fenders were replaced in 2013, and the vehicle appears otherwise authentic and well-kept. The air suspension system has seen an extensive overhaul, which means that the automobile’s body and technical systems are in a trustworthy condition. While the beautiful condition of the original leather seats reflects the low mileage, it is equally indicative of the outstanding vehicle quality. An interesting vehicle in an upmarket colour combination with an exceedingly charming patina!

FIN: 11202112003060, Laufleistung: 72.109 mls (abgelesen), Hubraum: 2996/R6, Getriebe: 4-Gang Automatik, Farbe: Weiß/Rot (Leder), Leistung: 160 PS, Papiere: US Title + Zollpapiere

Expert: Ernst Pilger Ernst Pilger
+43-1-515 60-428

oldtimer@dorotheum.at

13.06.2015 - 14:00

Dosažená cena: **
EUR 31.360,-
Odhadní cena:
EUR 26.000,- do EUR 40.000,-
Vyvolávací cena:
EUR 9.000,-

1963 Mercedes-Benz 300 SE Coupé


Auf dem Genfer Automobil-Salon 1962 debütierten die Typen 300 SE als Coupé und Cabriolet. Sie kombinierten die neue Karosserie des 220 SEc mit der Technik des 300 SE, allem voran dem Leichtmetallmotor und der Luftfederung. Äußerlich wurde ihr Status durch üppigen Zierrat zur Schau gestellt. Mit nur 2419 gebauten Exemplaren stellt das 300 SE Coupé das seltenste Modell dieser Bauform dar. Es entsprach mit einem damaligen Neupreis von 31.350 DM seinerzeit einem Wert von sieben VW Export!

Das gegenständliche Mercedes 300 SE Coupé ging, wie die meisten dieser Wagen, ursprünglich in die USA. Gemäß vorhandener Fahrzeugkarte wurde er in weiß DB 050 mit rotem Leder mit vorderer Mittelarmlehne und Sitzkissen ausgeliefert. Damals wie heute wieder aktuell wird via Lenkradautomatik geschaltet. Anhand zahlreicher Servicebelege lassen sich die 72.100 mls (ca. 117.500 km) als original darstellen. Die vorderen Kotflügel wurden 2013 erneuert, ansonsten scheint das Äußere authentisch, aber gepflegt. Die Luftfederung wurde umfangreich überholt, sodass sich der Wagen karosserieseitig als auch technisch in vertrauenswürdigem Zustand befindet. Der schöne Zustand der originalen Ledersitze spiegelt einerseits die geringe Laufleistung wieder, andererseits die ausgezeichnete Qualität dieser Fahrzeuge. Ein interessantes Fahrzeug in feudaler Farb-Kombination mit äußerst charmanter Patina!

Like most of these automobiles, this Mercedes 300 SE coupé was originally exported to the United States. The submitted vehicle specifications indicate that it was delivered in DB 050 white with red leather, centre armrest and cushions. The vehicle had automatic transmission control fitted to the steering, a feature that has since returned to popularity. A large number of service receipts confirm that the mileage of 72,100 mls (approx. 117,500 km) is genuine. The front fenders were replaced in 2013, and the vehicle appears otherwise authentic and well-kept. The air suspension system has seen an extensive overhaul, which means that the automobile’s body and technical systems are in a trustworthy condition. While the beautiful condition of the original leather seats reflects the low mileage, it is equally indicative of the outstanding vehicle quality. An interesting vehicle in an upmarket colour combination with an exceedingly charming patina!

FIN: 11202112003060, Laufleistung: 72.109 mls (abgelesen), Hubraum: 2996/R6, Getriebe: 4-Gang Automatik, Farbe: Weiß/Rot (Leder), Leistung: 160 PS, Papiere: US Title + Zollpapiere

Expert: Ernst Pilger Ernst Pilger
+43-1-515 60-428

oldtimer@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Aukce: Historická motorová vozidla
Datum: 13.06.2015 - 14:00
Místo konání aukce: Vösendorf
Prohlídka: 11.06. - 13.06.2015


** Kupní cena vč. poplatku kupujícího a DPH

Není již možné podávat příkazy ke koupi přes internet. Aukce se právě připravuje resp. byla již uskutečněna.