Vaše verze internetového prohlížeče není aktuální!

Abyste byli schopni využívat plně naše internetové stránky, měli byste si nainstalovat aktuální verzi prohlížeče. Seznam doporučených prohlížečů naleznete zde.



Čís. položky 140-037748/0179


Drehsessel aus dem Nationalrats-Sitzungssaal,


Mitte 20. Jh., Entwurf Architekten Max Fellerer & Eugen Wörle, drehbares Metalluntergestell mit im Boden eingebautem Zentralfuß und klappbarer Sitzfläche, umseitig mit Leder tapeziert, im Lehnbereich abgeheftet gearbeitet, Sitzhöhe ca. 46 cm, starke Gebrauchsspuren, Tapezierung teilweise abgerieben und beschädigt.

Bitte beachten Sie:
Die zur Versteigerung gelangenden Stücke werden in abgebautem, z. T. zerlegtem Zustand übergeben. Sie werden ausschließlich in dem Zustand angeboten, in dem sie sich zum Zeitpunkt der Abholung (dh nach Demontage und Zerlegung) befinden. Die gezeigten Fotos zeigen nicht den Zustand, wie er sich nach Abbau ergeben wird. Für den Kauf ist jedoch ausschließlich der Zustand nach Abbau maßgeblich, wobei in der Beschreibung die Zerlegung nicht berücksichtigt ist.
Jegliches technisches Equipment, welches evtl. auf den Abbildungen zu sehen ist, ist nicht Teil des Verkaufes.
Nähere Details der Verlautbarungen und Zusatzbedingungen finden Sie hier.

Expert: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

19.09.2017 - 16:17

Dosažená cena: **
EUR 400,-
Vyvolávací cena:
EUR 50,-

Drehsessel aus dem Nationalrats-Sitzungssaal,


Mitte 20. Jh., Entwurf Architekten Max Fellerer & Eugen Wörle, drehbares Metalluntergestell mit im Boden eingebautem Zentralfuß und klappbarer Sitzfläche, umseitig mit Leder tapeziert, im Lehnbereich abgeheftet gearbeitet, Sitzhöhe ca. 46 cm, starke Gebrauchsspuren, Tapezierung teilweise abgerieben und beschädigt.

Bitte beachten Sie:
Die zur Versteigerung gelangenden Stücke werden in abgebautem, z. T. zerlegtem Zustand übergeben. Sie werden ausschließlich in dem Zustand angeboten, in dem sie sich zum Zeitpunkt der Abholung (dh nach Demontage und Zerlegung) befinden. Die gezeigten Fotos zeigen nicht den Zustand, wie er sich nach Abbau ergeben wird. Für den Kauf ist jedoch ausschließlich der Zustand nach Abbau maßgeblich, wobei in der Beschreibung die Zerlegung nicht berücksichtigt ist.
Jegliches technisches Equipment, welches evtl. auf den Abbildungen zu sehen ist, ist nicht Teil des Verkaufes.
Nähere Details der Verlautbarungen und Zusatzbedingungen finden Sie hier.

Expert: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 9.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Aukce: Ein Stück Demokratiegeschichte - Mobiliar des Parlaments
Datum: 19.09.2017 - 16:17
Místo konání aukce: Wien | Palais Dorotheum
Prohlídka: online


** Kupní cena bez kupní ceny a DPH

Není již možné podávat příkazy ke koupi přes internet. Aukce se právě připravuje resp. byla již uskutečněna.