Vaše verze internetového prohlížeče není aktuální!

Abyste byli schopni využívat plně naše internetové stránky, měli byste si nainstalovat aktuální verzi prohlížeče. Seznam doporučených prohlížečů naleznete zde.



Čís. položky 7400


"Cafe-Sonja"-Ensemble aus zwei Tischen und acht Bänken,


"Cafe-Sonja"-Ensemble aus zwei Tischen und acht Bänken, - Sommerauktion

Entwurf PostlerFerguson * (Martin Postler - Jan Ferguson), 2011, gefertigt in den Werkstätten des V & A Museums in London, laser cat MDF, gesteckt, schwarz gestrichen, schwarze Nylonschnüre, Bänke teilweise mit schwarzen Filzauflagen, auf den Tischen beliebig verteilt 9 kleine und 11 große mit Goldfolie überzogene Fliesen, alle Teile mit Goldprägung: CAFE SONJA, Tische Höhe 74,5 cm, 80 x 81 cm, Bänke Höhe 44 cm, 67 x 40 cm. (DR) Provenienz: Teil der Einrichtung des Cafe Sonja, 1020 Wien, dem temporären Treff der Vienna Design Week 2011. Auf Einladung der VIENNA DESIGN WEEK konzipierte das Londoner Team PostlerFerguson das Pop-up Lokal "Cafe Sonja". Das gesamte Interieur wurde nicht nur von PostlerFerguson in den Werkstätten des Victoria & Albert Museums in London gefertigt, wo sie zu diesem Zeitpunkt designers in residence waren, sie stellten sich zudem der Herausforderung das gesamte System so zu konzipieren, dass es in wenige Schachteln verpackt als Reisegepäck mit dem Flugzeug nach Wien transportiert werden konnte. PostlerFerguson gestalteten das Lokal ganz in Schwarz. Goldfarbene, mit NASA-Folie bezogene Wand- paneele setzten Kontraste zu den matt schwarzen Möbeln. "The traditional Viennese Cafe draws its unique atmosphere from the arrangement of materials, the opulent lighting, the simple and casual menu and finally the customers who create a warm and inviting atmosphere. We aim to transform these unique design properties into a simplified, contemporary anD stylish spaCe. We reduce the opulent material world of the traditional cafe to a modern and elegant array of graphics, material and shapes and apply it to the rough space of Cafe Sonja. To create a strong indentity of the cafe for its short lifespan we aim to develop a simple but bold identity kit, which we can use to brand a variety of items, media and the space itself by stencilling, using laser-cuts or stickers. The identity represents the traditional design language of the viennese cafe house as well as moving it into more stylish "pop" context". (PostlerFerguson)

Expert: Dr. Gerti Draxler Dr. Gerti Draxler
+43-1-515 60-226

gerti.draxler@dorotheum.at

07.08.2013 - 15:00

Vyvolávací cena:
EUR 1.000,-

"Cafe-Sonja"-Ensemble aus zwei Tischen und acht Bänken,


Entwurf PostlerFerguson * (Martin Postler - Jan Ferguson), 2011, gefertigt in den Werkstätten des V & A Museums in London, laser cat MDF, gesteckt, schwarz gestrichen, schwarze Nylonschnüre, Bänke teilweise mit schwarzen Filzauflagen, auf den Tischen beliebig verteilt 9 kleine und 11 große mit Goldfolie überzogene Fliesen, alle Teile mit Goldprägung: CAFE SONJA, Tische Höhe 74,5 cm, 80 x 81 cm, Bänke Höhe 44 cm, 67 x 40 cm. (DR) Provenienz: Teil der Einrichtung des Cafe Sonja, 1020 Wien, dem temporären Treff der Vienna Design Week 2011. Auf Einladung der VIENNA DESIGN WEEK konzipierte das Londoner Team PostlerFerguson das Pop-up Lokal "Cafe Sonja". Das gesamte Interieur wurde nicht nur von PostlerFerguson in den Werkstätten des Victoria & Albert Museums in London gefertigt, wo sie zu diesem Zeitpunkt designers in residence waren, sie stellten sich zudem der Herausforderung das gesamte System so zu konzipieren, dass es in wenige Schachteln verpackt als Reisegepäck mit dem Flugzeug nach Wien transportiert werden konnte. PostlerFerguson gestalteten das Lokal ganz in Schwarz. Goldfarbene, mit NASA-Folie bezogene Wand- paneele setzten Kontraste zu den matt schwarzen Möbeln. "The traditional Viennese Cafe draws its unique atmosphere from the arrangement of materials, the opulent lighting, the simple and casual menu and finally the customers who create a warm and inviting atmosphere. We aim to transform these unique design properties into a simplified, contemporary anD stylish spaCe. We reduce the opulent material world of the traditional cafe to a modern and elegant array of graphics, material and shapes and apply it to the rough space of Cafe Sonja. To create a strong indentity of the cafe for its short lifespan we aim to develop a simple but bold identity kit, which we can use to brand a variety of items, media and the space itself by stencilling, using laser-cuts or stickers. The identity represents the traditional design language of the viennese cafe house as well as moving it into more stylish "pop" context". (PostlerFerguson)

Expert: Dr. Gerti Draxler Dr. Gerti Draxler
+43-1-515 60-226

gerti.draxler@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 9.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Aukce: Sommerauktion
Datum: 07.08.2013 - 15:00
Místo konání aukce: Wien | Palais Dorotheum
Prohlídka: 02.08. - 07.08.2013