Čís. položky 7069


Konvolut (4 Stücke):


Konvolut (4 Stücke): - Starožitnosti, Obrazy

1) Tuareg, Mali, Niger: 2 Dolche. Beide an Griff und Scheide in Leder gefasst. Einer in rotem, braunem, schwarzem und weißem Leder, am oberen Ende des Griffes ist eine stumpfe Eisenklinge für die Verwendung als Werkzeug. L: 37 cm. Der andere Tuareg-Dolch ist in rotbraunem und schwarz gefärbtem Leder gefasst und mit grünen Lederstreifen verziert. Mit einem breiten Griffring aus Messingblech, geometrisch verziert. Der Griff endet mit Fortsätzen links und rechts (ein Teil gebrochen). L: 35,5 cm. 2) Marokko: Ein Dolch mit typischer, leicht geschwungener Klinge. Griffring aus Messingblech, geometrisch graviert, mit Noppen-Ring unten. Der Griff besteht aus Holz, in typischer, schmaler Form. Er ist an beiden Seiten und am oberen, runden Ende mit graviertem Messingblech eingefasst und mit eingelegtem Messingdraht verziert. Die Scheide fehlt. L: 40 cm. Alle drei Dolche zeigen eine gute Gebrauchs-Patina mit kleinen Alters-Schäden. 3) West-Afrika: Eine Tabaks-Pfeife mit einem kugeligen Pfeifenkopf samt kurzem, trichterförmig erweitertem Aufsatz. Der Pfeifenkopf besteht aus Ton, ist schwarz gefärbt und hat einen eingedrückten Dekor aus Linien und Punkten. Der Kopf ist ägeraucht', zeigt gute Gebrauchs-Spuren und kleine Alters-Schäden. Etwas jünger erscheint das Pfeifenrohr aus Holz, mit eingeschnitztem und gefärbtem Kerbschnitt-Dekor, sowie aus Metallrohr, mit rotbraunem Lederstreifen umwickelt und mit aufgebundenen Tier-Haaren und zwei dünnen Leder-Streifen, sowie mit 8 Glasperlen und einer Kauri-Schnecke geschmückt (vielleicht später ergänzt?). L: 42 cm. (ME)

Expert: Erwin Melchardt Erwin Melchardt
+43-1-515 60-465

erwin.melchardt@dorotheum.at

29.01.2013 - 14:00

Vyvolávací cena:
EUR 200,-

Konvolut (4 Stücke):


1) Tuareg, Mali, Niger: 2 Dolche. Beide an Griff und Scheide in Leder gefasst. Einer in rotem, braunem, schwarzem und weißem Leder, am oberen Ende des Griffes ist eine stumpfe Eisenklinge für die Verwendung als Werkzeug. L: 37 cm. Der andere Tuareg-Dolch ist in rotbraunem und schwarz gefärbtem Leder gefasst und mit grünen Lederstreifen verziert. Mit einem breiten Griffring aus Messingblech, geometrisch verziert. Der Griff endet mit Fortsätzen links und rechts (ein Teil gebrochen). L: 35,5 cm. 2) Marokko: Ein Dolch mit typischer, leicht geschwungener Klinge. Griffring aus Messingblech, geometrisch graviert, mit Noppen-Ring unten. Der Griff besteht aus Holz, in typischer, schmaler Form. Er ist an beiden Seiten und am oberen, runden Ende mit graviertem Messingblech eingefasst und mit eingelegtem Messingdraht verziert. Die Scheide fehlt. L: 40 cm. Alle drei Dolche zeigen eine gute Gebrauchs-Patina mit kleinen Alters-Schäden. 3) West-Afrika: Eine Tabaks-Pfeife mit einem kugeligen Pfeifenkopf samt kurzem, trichterförmig erweitertem Aufsatz. Der Pfeifenkopf besteht aus Ton, ist schwarz gefärbt und hat einen eingedrückten Dekor aus Linien und Punkten. Der Kopf ist ägeraucht', zeigt gute Gebrauchs-Spuren und kleine Alters-Schäden. Etwas jünger erscheint das Pfeifenrohr aus Holz, mit eingeschnitztem und gefärbtem Kerbschnitt-Dekor, sowie aus Metallrohr, mit rotbraunem Lederstreifen umwickelt und mit aufgebundenen Tier-Haaren und zwei dünnen Leder-Streifen, sowie mit 8 Glasperlen und einer Kauri-Schnecke geschmückt (vielleicht später ergänzt?). L: 42 cm. (ME)

Expert: Erwin Melchardt Erwin Melchardt
+43-1-515 60-465

erwin.melchardt@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 9.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Aukce: Starožitnosti, Obrazy
Datum: 29.01.2013 - 14:00
Místo konání aukce: Vídeň | Palais Dorotheum
Prohlídka: 25.01. - 29.01.2013