Čís. položky 345


Helm M1899 für Mannschaften der k. k. Gendarmerie,


Helmkappe aus schwarzem Leder, nachlackiert, Augen- und Nackenschirm ebenfalls aus schwarz lackiertem Leder, beide unten braunes Naturleder, beide Schirme mit einer Messingschiene eingefasst, abschraubbare, kannelierte Helmspitze mit Lüftungsmechanismus und Zierring am Hals, Kreuzblatt mit 4 Kugelkopfsplinten befestigt, die beiden seitlichen Hiebspangen und die rückwärtige aus gerilltem Messing, seitlich 2 Rosetten für die Befestigung der zwei- und dreischuppigen Schuppenkette, diese mit Leder gefüttert (einige Wurmschäden), an der Stirnseite sitzt als Helmzier der Doppeladler (hier eine galvanoplastisch hergestellte Kopie, die durch das Bohren neuer Befestigungslöcher angebracht ist), Innenfutter aus weichem hellbraunen Leder neu gefertigt, grundsätzlich stark restaurierter und überarbeiteter Helm unter Verwendung von Originalteilen, bis auf die beschriebenen Mängel Zustand II, selten (Ka)

Expert: MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at

04.11.2019 - 14:00

Vyvolávací cena:
EUR 400,-

Helm M1899 für Mannschaften der k. k. Gendarmerie,


Helmkappe aus schwarzem Leder, nachlackiert, Augen- und Nackenschirm ebenfalls aus schwarz lackiertem Leder, beide unten braunes Naturleder, beide Schirme mit einer Messingschiene eingefasst, abschraubbare, kannelierte Helmspitze mit Lüftungsmechanismus und Zierring am Hals, Kreuzblatt mit 4 Kugelkopfsplinten befestigt, die beiden seitlichen Hiebspangen und die rückwärtige aus gerilltem Messing, seitlich 2 Rosetten für die Befestigung der zwei- und dreischuppigen Schuppenkette, diese mit Leder gefüttert (einige Wurmschäden), an der Stirnseite sitzt als Helmzier der Doppeladler (hier eine galvanoplastisch hergestellte Kopie, die durch das Bohren neuer Befestigungslöcher angebracht ist), Innenfutter aus weichem hellbraunen Leder neu gefertigt, grundsätzlich stark restaurierter und überarbeiteter Helm unter Verwendung von Originalteilen, bis auf die beschriebenen Mängel Zustand II, selten (Ka)

Expert: MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 9.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Aukce: Starožitné zbraně
Datum: 04.11.2019 - 14:00
Místo konání aukce: Vídeň | Palais Dorotheum
Prohlídka: 29.10. - 04.11.2019