Vaše verze internetového prohlížeče není aktuální!

Abyste byli schopni využívat plně naše internetové stránky, měli byste si nainstalovat aktuální verzi prohlížeče. Seznam doporučených prohlížečů naleznete zde.



Čís. položky 65 +


Tollmann, Alexander,


Geologe und Politiker (Vereinte Grüne Österreichs), Pionier der österreichischen Umweltbewegung, 1928 - 2007. Schriftlicher Nachlass, Schwerpunkt späte 1970er und 1980er Jahre, ca. 1000 Briefe, Manuskripte, Typoskripte, Zeugnisse, Fotos etc., vielfach thematisch in Mappen geordnet, tw. genau verlistet, versch. Formate, meist gute Erhaltung.

Der äußerst umfangreiche Nachlass (6 große Kartons) repräsentiert mit seinen einschlägigen Materialien zur Antiatomkraftbewegung und zur frühen Entwicklung der Grünen Österreichs ein beachtliches Stück österreichischer Zeitgeschichte. Die politische Korrespondenz Tollmanns enthält zahlreiche tw. inhaltsrelevante Schreiben folgender Politiker: Rudolf Kirchschläger, Bruno Kreisky, Alois Mock, Kurt Steyrer, Norbert Steger, Sixtus Lanner, Hertha Firnberg, Willibald Paar, Jörg Haider, Sepp Wille, Josef Taus, Freda Meissner-Blau, Wilfried Haslauer, Josef Staribacher, Anton Benya, Christian Broda, Heribert Salcher, Gerulf Stix, weiters zu nennen: Gerd Bacher, Günter Nenning, Otto Schulmeister, Konrad Lorenz, Friedensreich Hundertwasser, Franz Olah, Alfred Böhm, Gerhard Bronner, Paul Blau, Peter Kosteka, Erhard Busek, Vera Russwurm, Helmut Zilk und Ursula Pasterk (viele mehrmals), weitere 650Briefe verschiedener Schreiber (mit handschriftlicher Aufstellung Tollmanns); Schul- und Universitätszeugnisse, zahlreiche Manuskripte und Typoskripte, Karikaturensammlung (Zeitungsausschnitte), Urkunde zum österreichischen Naturschutzpreis, m. e. U. von Konrad Lorenz, Autographensammlung, darunter Ludwig Ganghofer und Peter Rosegger sowie ca. 30 signierte Porträtpostkarten (Heinz Rühmann, Maria Eis, Lilian Harvey, Hilde Konetzny, Viktor de Kowa, Zarah Leander u. a.), weiters ältere Familienpapiere und Photographien.

Expert: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at

25.11.2019 - 14:00

Dosažená cena: **
EUR 3.000,-
Vyvolávací cena:
EUR 3.000,-

Tollmann, Alexander,


Geologe und Politiker (Vereinte Grüne Österreichs), Pionier der österreichischen Umweltbewegung, 1928 - 2007. Schriftlicher Nachlass, Schwerpunkt späte 1970er und 1980er Jahre, ca. 1000 Briefe, Manuskripte, Typoskripte, Zeugnisse, Fotos etc., vielfach thematisch in Mappen geordnet, tw. genau verlistet, versch. Formate, meist gute Erhaltung.

Der äußerst umfangreiche Nachlass (6 große Kartons) repräsentiert mit seinen einschlägigen Materialien zur Antiatomkraftbewegung und zur frühen Entwicklung der Grünen Österreichs ein beachtliches Stück österreichischer Zeitgeschichte. Die politische Korrespondenz Tollmanns enthält zahlreiche tw. inhaltsrelevante Schreiben folgender Politiker: Rudolf Kirchschläger, Bruno Kreisky, Alois Mock, Kurt Steyrer, Norbert Steger, Sixtus Lanner, Hertha Firnberg, Willibald Paar, Jörg Haider, Sepp Wille, Josef Taus, Freda Meissner-Blau, Wilfried Haslauer, Josef Staribacher, Anton Benya, Christian Broda, Heribert Salcher, Gerulf Stix, weiters zu nennen: Gerd Bacher, Günter Nenning, Otto Schulmeister, Konrad Lorenz, Friedensreich Hundertwasser, Franz Olah, Alfred Böhm, Gerhard Bronner, Paul Blau, Peter Kosteka, Erhard Busek, Vera Russwurm, Helmut Zilk und Ursula Pasterk (viele mehrmals), weitere 650Briefe verschiedener Schreiber (mit handschriftlicher Aufstellung Tollmanns); Schul- und Universitätszeugnisse, zahlreiche Manuskripte und Typoskripte, Karikaturensammlung (Zeitungsausschnitte), Urkunde zum österreichischen Naturschutzpreis, m. e. U. von Konrad Lorenz, Autographensammlung, darunter Ludwig Ganghofer und Peter Rosegger sowie ca. 30 signierte Porträtpostkarten (Heinz Rühmann, Maria Eis, Lilian Harvey, Hilde Konetzny, Viktor de Kowa, Zarah Leander u. a.), weiters ältere Familienpapiere und Photographien.

Expert: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Aukce: Autographen, Handschriften, Urkunden
Datum: 25.11.2019 - 14:00
Místo konání aukce: Wien | Palais Dorotheum
Prohlídka: 20.11. - 25.11.2019


** Kupní cena bez kupní ceny a DPH

Není již možné podávat příkazy ke koupi přes internet. Aukce se právě připravuje resp. byla již uskutečněna.