Vaše verze internetového prohlížeče není aktuální!

Abyste byli schopni využívat plně naše internetové stránky, měli byste si nainstalovat aktuální verzi prohlížeče. Seznam doporučených prohlížečů naleznete zde.



Čís. položky 60 +


Karl VI.,


Kaiser, 1685 - 1740. Lehensbrief für Leopold Karl von und zu Eggs und dessen Söhne, Innsbruck, 12. 12. 1716, m. e. U. des Grafen Guidobald Welsperg, Landvogt in Nellenburg und eines Herren von Coreth, Pergamenturkunde, 25 x 72 cm, anhängendes Siegel in Holzkapsel (Deckel fehlt).

Kaiser Karl VI verleiht Leopold Karl von und zu Eggs sowie dessen Söhnen Marquard Augustin und Sebastian Joseph folgende von Augustin Heinrich von Pflummern aufgesandte Lehen: den vierten Teil des Laienzehents zu Langenschemmern (heute Schemmerhofen, Landkreis Biberach) und die Vogtei des Kreuzlanger Lehens. Der Deutschordensbeamte Karl Leopold von und zu Eggs war der Gemahl der Renate von Pflummern, Tochter des Augustin Heinrich von Pflummern. Vgl. T. Schön, in: Diözesen-Archiv von Schwaben 17, 1899, S. 48, digi. ub. uni-heidelberg. de/diglit/dioezarchivschwab1899/0056 (Zugriff 31. 3. 2020).

Expert: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at

05.06.2020 - 14:19

Dosažená cena: **
EUR 190,-
Vyvolávací cena:
EUR 150,-

Karl VI.,


Kaiser, 1685 - 1740. Lehensbrief für Leopold Karl von und zu Eggs und dessen Söhne, Innsbruck, 12. 12. 1716, m. e. U. des Grafen Guidobald Welsperg, Landvogt in Nellenburg und eines Herren von Coreth, Pergamenturkunde, 25 x 72 cm, anhängendes Siegel in Holzkapsel (Deckel fehlt).

Kaiser Karl VI verleiht Leopold Karl von und zu Eggs sowie dessen Söhnen Marquard Augustin und Sebastian Joseph folgende von Augustin Heinrich von Pflummern aufgesandte Lehen: den vierten Teil des Laienzehents zu Langenschemmern (heute Schemmerhofen, Landkreis Biberach) und die Vogtei des Kreuzlanger Lehens. Der Deutschordensbeamte Karl Leopold von und zu Eggs war der Gemahl der Renate von Pflummern, Tochter des Augustin Heinrich von Pflummern. Vgl. T. Schön, in: Diözesen-Archiv von Schwaben 17, 1899, S. 48, digi. ub. uni-heidelberg. de/diglit/dioezarchivschwab1899/0056 (Zugriff 31. 3. 2020).

Expert: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Aukce: Autographen, Handschriften, Urkunden - Online Auktion
Datum: 05.06.2020 - 14:19
Místo konání aukce: Wien | Palais Dorotheum
Prohlídka: 29.05. - 05.06.2020


** Kupní cena bez kupní ceny a DPH

Není již možné podávat příkazy ke koupi přes internet. Aukce se právě připravuje resp. byla již uskutečněna.