Vaše verze internetového prohlížeče není aktuální!

Abyste byli schopni využívat plně naše internetové stránky, měli byste si nainstalovat aktuální verzi prohlížeče. Seznam doporučených prohlížečů naleznete zde.



Čís. položky 313


Pelzrock für Offiziere der k. u. k. Dragoner im D3 nach der Adj. V 1910/11,


lichtblauer feiner Wollstoff, wenige kleinere Schabstellen, mit 2 Reihen von je 8 gelben Knöpfen auf der Brust, schwarzer Lammfell-Pelzkragen mit der goldenen Umhängschnur (etwas gedunkelt), dunkelrote Egalisierung der Ärmelaufschläge und ebensolchem Passepoil der Rockkanten und der Taschenpatten, offiziersmäßige Schulterspange mit kleinem Knopf, rückwärts die geschwungenen Taschenpatten mit ebenfalls 6 gelben Knöpfen, gefüttert mit schwarzem Lammfell, Ärmelfutter aus grauer Seide, eine Innentasche und eine Leibschließe, schöner, nahezu unbeschädigter, aber doch getragener Zustand II (Ka)

Provenienz:
ERICH KÜNIGL GRAF ZU EHRENBURG, FREIHERR VON WARTH auf Ehrenburg, Schöneck, Michelsburg, Toblach und Warth etc., Erbland-Truchseß von Tirol, Herr und Landmann in Tirol und Kärnten (* Ehrenburg 20.6.1880, + Bruneck 3.12.1930). Am 1.1.1903 Leutnant d. Res. im Dragonerregiment 'Friedrich August König von Sachsen' Nr. 3, ab Kriegsbeginn fahrender Ordonnanzoffizier des Armeeoberkommandanten, am 1.10.1914 Beförderung zu Rittmeister d. Res., ab 27.5.1915 Ordonnanzoffizier beim Landesverteidigungskommando Tirol, ab 7.6.1915 Ordonnanzoffizier beim italienischen Truppen-Divisionkommando, ab 18.10.1915 Ordonnanzoffizier beim Armeeoberkommando, ab 8.3.1917 Protokollleiter im Heeresgruppenkommando FM Conrad v. Hötzendorf

Expert: MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.09.2020 - 15:52

Dosažená cena: **
EUR 3.584,-
Vyvolávací cena:
EUR 1.200,-

Pelzrock für Offiziere der k. u. k. Dragoner im D3 nach der Adj. V 1910/11,


lichtblauer feiner Wollstoff, wenige kleinere Schabstellen, mit 2 Reihen von je 8 gelben Knöpfen auf der Brust, schwarzer Lammfell-Pelzkragen mit der goldenen Umhängschnur (etwas gedunkelt), dunkelrote Egalisierung der Ärmelaufschläge und ebensolchem Passepoil der Rockkanten und der Taschenpatten, offiziersmäßige Schulterspange mit kleinem Knopf, rückwärts die geschwungenen Taschenpatten mit ebenfalls 6 gelben Knöpfen, gefüttert mit schwarzem Lammfell, Ärmelfutter aus grauer Seide, eine Innentasche und eine Leibschließe, schöner, nahezu unbeschädigter, aber doch getragener Zustand II (Ka)

Provenienz:
ERICH KÜNIGL GRAF ZU EHRENBURG, FREIHERR VON WARTH auf Ehrenburg, Schöneck, Michelsburg, Toblach und Warth etc., Erbland-Truchseß von Tirol, Herr und Landmann in Tirol und Kärnten (* Ehrenburg 20.6.1880, + Bruneck 3.12.1930). Am 1.1.1903 Leutnant d. Res. im Dragonerregiment 'Friedrich August König von Sachsen' Nr. 3, ab Kriegsbeginn fahrender Ordonnanzoffizier des Armeeoberkommandanten, am 1.10.1914 Beförderung zu Rittmeister d. Res., ab 27.5.1915 Ordonnanzoffizier beim Landesverteidigungskommando Tirol, ab 7.6.1915 Ordonnanzoffizier beim italienischen Truppen-Divisionkommando, ab 18.10.1915 Ordonnanzoffizier beim Armeeoberkommando, ab 8.3.1917 Protokollleiter im Heeresgruppenkommando FM Conrad v. Hötzendorf

Expert: MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 9.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Aukce: Starožitné zbraně
Datum: 09.09.2020 - 15:52
Místo konání aukce: Vídeň | Palais Dorotheum
Prohlídka: 02.09. - 09.09.2020


** Kupní cena vč. poplatku kupujícího a DPH

Není již možné podávat příkazy ke koupi přes internet. Aukce se právě připravuje resp. byla již uskutečněna.