Vaše verze internetového prohlížeče není aktuální!

Abyste byli schopni využívat plně naše internetové stránky, měli byste si nainstalovat aktuální verzi prohlížeče. Seznam doporučených prohlížečů naleznete zde.



Čís. položky 246


Saro Zagari


(Messina 1821-1897)
Portraitbüste eines adeligen Herren, rückseitig signiert und datiert: S. Zagari. F. 1855, Carrara Marmor vollplastisch skulptiert, Höhe ca. 65 cm, Breite ca. 46 cm, an der rechten Ecke der Plinthe geschartet; zuzüglich: Büstensäule, rund auf hexagonaler Basis, Holz, schwarz gestrichen, Höhe ca. 114 cm (2) (SLS) Ruf 600

Provenienz:
Aus oberösterreichischem Adelsbesitz

Der sizilianische Architekt und Bildhauer des ausgehenden Klassizismus Saro Zagari lernte unter anderem bei Pietro Tenerari (Carrara 1798-1769 Rom) und war Mitglied in der Accademia di San Luca. Zu seinen erhaltenen Hauptwerken zählt die 1847 für das Teatro Vittorio Emanuele II geschaffene allegorische Marmorgruppe "Il Tempo che scopre la Verità e Messina". Viele seiner Arbeiten gingen durch das große Erdbeben von Messina 1908 verloren.

Expert: Stefan L. Schnöll Stefan L. Schnöll
+43 -732-773 132-76

Stefan.schnoell@dorotheum.at

10.11.2020 - 15:24

Dosažená cena: **
EUR 3.072,-
Odhadní cena:
EUR 1.200,- do EUR 1.800,-
Vyvolávací cena:
EUR 600,-

Saro Zagari


(Messina 1821-1897)
Portraitbüste eines adeligen Herren, rückseitig signiert und datiert: S. Zagari. F. 1855, Carrara Marmor vollplastisch skulptiert, Höhe ca. 65 cm, Breite ca. 46 cm, an der rechten Ecke der Plinthe geschartet; zuzüglich: Büstensäule, rund auf hexagonaler Basis, Holz, schwarz gestrichen, Höhe ca. 114 cm (2) (SLS) Ruf 600

Provenienz:
Aus oberösterreichischem Adelsbesitz

Der sizilianische Architekt und Bildhauer des ausgehenden Klassizismus Saro Zagari lernte unter anderem bei Pietro Tenerari (Carrara 1798-1769 Rom) und war Mitglied in der Accademia di San Luca. Zu seinen erhaltenen Hauptwerken zählt die 1847 für das Teatro Vittorio Emanuele II geschaffene allegorische Marmorgruppe "Il Tempo che scopre la Verità e Messina". Viele seiner Arbeiten gingen durch das große Erdbeben von Messina 1908 verloren.

Expert: Stefan L. Schnöll Stefan L. Schnöll
+43 -732-773 132-76

Stefan.schnoell@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 9.00 - 17.00
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Aukce: Aukce podzim
Datum: 10.11.2020 - 15:24
Místo konání aukce: Linz
Prohlídka: 28.10. - 10.11.2020


** Kupní cena vč. poplatku kupujícího a DPH

Není již možné podávat příkazy ke koupi přes internet. Aukce se právě připravuje resp. byla již uskutečněna.