Vaše verze internetového prohlížeče není aktuální!

Abyste byli schopni využívat plně naše internetové stránky, měli byste si nainstalovat aktuální verzi prohlížeče. Seznam doporučených prohlížečů naleznete zde.



Čís. položky 399


Venus von Milo, nach der Antike, Ende 19. Jahrhundert


Vollplastischer Bronzeguß, ziseliert, patiniert, Höhe ca. 49,5 cm (SLS) Ruf 700

Die originale überlebensgroße Marmorstatue der Venus von Milo, eine Skulptur der Liebesgöttin Aphrodite, stellt eine der bekanntesten Beispiele der hellenistischen Kunst dar. Gegen Ende des 2. Jahrhunderts v. Chr. entstanden und im Jahr 1820 von einem Bauern auf der griechischen Kykladeninsel Milos wiederentdeckt, wird sie heute im Louvre in Paris verwahrt (Inv. Nr. MA 399/400).

Expert: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at

04.05.2021 - 16:06

Dosažená cena: **
EUR 1.152,-
Odhadní cena:
EUR 800,- do EUR 1.200,-
Vyvolávací cena:
EUR 700,-

Venus von Milo, nach der Antike, Ende 19. Jahrhundert


Vollplastischer Bronzeguß, ziseliert, patiniert, Höhe ca. 49,5 cm (SLS) Ruf 700

Die originale überlebensgroße Marmorstatue der Venus von Milo, eine Skulptur der Liebesgöttin Aphrodite, stellt eine der bekanntesten Beispiele der hellenistischen Kunst dar. Gegen Ende des 2. Jahrhunderts v. Chr. entstanden und im Jahr 1820 von einem Bauern auf der griechischen Kykladeninsel Milos wiederentdeckt, wird sie heute im Louvre in Paris verwahrt (Inv. Nr. MA 399/400).

Expert: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 9.00 - 17.00
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Aukce: Frühlingsauktion
Datum: 04.05.2021 - 16:06
Místo konání aukce: Linz
Prohlídka: 22.04. - 04.05.2021


** Kupní cena vč. poplatku kupujícího a DPH

Není již možné podávat příkazy ke koupi přes internet. Aukce se právě připravuje resp. byla již uskutečněna.