Vaše verze internetového prohlížeče není aktuální!

Abyste byli schopni využívat plně naše internetové stránky, měli byste si nainstalovat aktuální verzi prohlížeče. Seznam doporučených prohlížečů naleznete zde.



Čís. položky 180


Hagenbund,


Einladung zur Ausstellung, "Moderne Malerei und Plastik", 1. Februar bis 5. März 1911, 16 x 11,5 cm.

Unikale Einladung zur legendären Sonderausstellung mit Werken von Oskar Kokoschka, Anton Faistauer, Albert Paris Gütersloh, Anton Kolig und Sebastian Isepp: "Eine Gruppe junger Künstler eröffnet am 1. Februar 1911 in den Räumen des Hagenbundes eine Ausstellung moderner Malerei und Plastik, wozu Euer Hochwohlgeboren hiermit höflichst eingeladen werden. I, Kaiser-WilhelmRing. Zedlitzgasse 6, 11 - 4 Uhr. Diese Einladung gilt auch für die Damen der Familie. Herren erscheinen im Gehrock".Über diese berühmte Ausstellung wurde schon viel publiziert, siehe etwa Werner J. Schweiger, Der junge Kokoschka. Leben und Werk. 1904 - 1914, Wien/München 1983, 165 - 196. Eine gedruckte Einladungskarte zur Ausstellung konnte allerdings bisher nicht nachgewiesen werden. Erstpublikation: Klimt und Freunde. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Historischen Museum St. Gallen, 27. März bis 25. Juli 2021, S. 143.

Expert: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at

19.12.2022 - 11:30

Dosažená cena: **
EUR 1.200,-
Vyvolávací cena:
EUR 1.200,-

Hagenbund,


Einladung zur Ausstellung, "Moderne Malerei und Plastik", 1. Februar bis 5. März 1911, 16 x 11,5 cm.

Unikale Einladung zur legendären Sonderausstellung mit Werken von Oskar Kokoschka, Anton Faistauer, Albert Paris Gütersloh, Anton Kolig und Sebastian Isepp: "Eine Gruppe junger Künstler eröffnet am 1. Februar 1911 in den Räumen des Hagenbundes eine Ausstellung moderner Malerei und Plastik, wozu Euer Hochwohlgeboren hiermit höflichst eingeladen werden. I, Kaiser-WilhelmRing. Zedlitzgasse 6, 11 - 4 Uhr. Diese Einladung gilt auch für die Damen der Familie. Herren erscheinen im Gehrock".Über diese berühmte Ausstellung wurde schon viel publiziert, siehe etwa Werner J. Schweiger, Der junge Kokoschka. Leben und Werk. 1904 - 1914, Wien/München 1983, 165 - 196. Eine gedruckte Einladungskarte zur Ausstellung konnte allerdings bisher nicht nachgewiesen werden. Erstpublikation: Klimt und Freunde. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Historischen Museum St. Gallen, 27. März bis 25. Juli 2021, S. 143.

Expert: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at


Horká linka kupujících Po-Pá: 10.00 - 17.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Aukce: Autografy, rukopisy, dokumenty
Datum: 19.12.2022 - 11:30
Místo konání aukce: Wien | Palais Dorotheum
Prohlídka: 14.12. - 17.12.2022


** Kupní cena bez kupní ceny a DPH

Není již možné podávat příkazy ke koupi přes internet. Aukce se právě připravuje resp. byla již uskutečněna.