Gemälde des 19. Jahrhunderts

 

Auf Juni verschoben. Weitere Informationen.

Eugen von Blaas (1843–1931)

Begrüßung am Morgen, Öl auf Leinwand, 175 x 100 cm
€ 120.000 – 180.000


Carlo Grubas (1802–1878)

Venedig, Fest am Canal Grande mit dem Ca’ d’Oro bei Mondschein,
Öl auf Leinwand, 80 x 120 cm, € 150.000 – 200.000


Olga Wisinger-Florian (1844–1926)

Gartenweg in Nizza, Öl auf Karton,
50 x 71 cm, € 75.000 – 95.000


Giuseppe de Nittis (Barletta 1846–1884 Saint-Germain-en-Laye)

Paris, Spaziergang im Bois de Boulogne, Öl auf Holz,
34,5 x 19,5 cm, € 60.000 – 80.000


Friedrich von Amerling (1803–1887)

Bildnis seines Bruders Andreas, Öl auf Leinwand,
51,5 x 41 cm, € 7.000 – 10.000


Marie Egner (1850–1940)

Iris,  Öl auf Holz,
35 x 27,7 cm, € 25.000 – 35.000

Alberto Pasini (Busseto 1826-1899 Cavoretto)

Orientalischer Markt vor einem Portal,
Öl auf Leinwand, 46 x 55 cm, gerahmt, € 150.000 – 200.000


Pietro Luchini (1800–1883)

Bildnis einer jungen Osmanin, Öl auf Leinwand, 104 x 127 cm,
€ 100.000 – 150.000


Pietro Fragiacomo (1856–1922)

Golf von Triest, Öl auf Leinwand, 122 x 221 cm
€ 100.000 – 150.000


Vlaho Bukovac (1855–1922)

Portrait von Julia Dunphy Piercy, Öl auf Leinwand,
61 x 51 cm, € 20.000 – 30.000


Ladislaus Wladislaw Czachorski (1850–1911)

 Mädchenkopf mit Lorbeerkranz, Öl auf Leinwand,
34 x 27,5 cm, € 40.000 – 60.000


Olga Wisinger-Florian (1844–1926)

„October“, Öl auf Holz, 65 x 49 cm,
€ 60.000 – 80.000