Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Benefizauktion der Akademie der bildenden Künste Wien

Zeitgenössische Kunst

Zeitgenössische Kunst

Freitag 26. Jänner 2018, 19 Uhr
Registrierung und Sektempfang: ab 18 Uhr
Besichtigung: 25. Jänner 2018, 16 - 20 Uhr, 26. Jänner 2018, ab 16 Uhr
Akademie der bildenden Künste Wien
Atelierhaus, Prospekthof, Lehárgasse 6, 1060 Wien

Die Akademie der bildenden Künste Wien veranstaltet unter dem Ehrenschutz von Margit Fischer und in Kooperation mit dem Dorotheum am Freitag, den 26. Jänner 2018, die jährliche Akademie Benefizauktion zugunsten von Studierenden, die aufgrund ihres Hintergrunds als Asylwerber_innen oder aufgrund ihrer sozialen Situation erschwerte Lebensbedingungen vorfinden. Dank der Auktion kann die Akademie diese Studierenden in Form von Stipendien und sozialen Förderungsmaßnahmen unterstützen. Darüber hinaus ermöglichen die Erlöse der Auktion ein Artist-in-Residence Programm, das die Akademie für Künstler_innen aus sogenannten Drittstaaten ins Leben gerufen hat.
Weitere Teile der Erlöse gehen an den Verein tralalobe, der unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in betreuten Häusern und Wohngemeinschaften unterstützt, sowie heuer zum ersten Mal an Oueer Base - Welcome and Support for LGBTIQ Refugees.

Mehr Informationen

26.01.2018, 19:00 - Atelierhaus, Prospekthof, Lehargasse 6, 1060 Wien
Besichtigung: 25.01. - 26.01.2018
Auktionstyp: Saal Auktion


Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer