Samstag, 23. April 2016, 19.30 Uhr
Naturhistorisches Museum Wien, Kuppelhalle 

Moderation Hannes Jaenicke (Dt. Schauspieler und Umweltschützer)
Auktionator Matthew C. Hagerty (Dorotheum) 

Besichtigung am Samstag, 23. April 2016
ab 19.30 Uhr im Kuppelsaal des Naturhistorischen Museums Wien 

Registrierung für die persönliche Teilnahme an der Auktion (€ 75 inkl. Speisen) www.sharkproject.org/auktion/

Die Versteigerung erfolgt durch das Dorotheum im Namen und auf Rechnung von Sharkproject. Sharkproject ist eine ehrenamtliche Organisation und gilt als größte und aktivste Haischutzorganisation der Welt. 

Im Sinne von Lotte und Hans Hass werden die Einnahmen des Abends zu 100 % für Haischutzprojekte verwendet 

Versteigert werden zwölf ausgewählte Erinnerungsstücke aus der persönlichen Sammlung von Lotte und Hans Haas Auktionsfolder, weitere Objekte, ebenfalls aus der Privatsammlung der beiden, werden zu fixen Preisen verkauft Verkaufsfolder.

Dr. Meta Raunig-Hass, die Tochter von Lotte und Hans Hass, hat für die Objekte Echtheitszertifikate ausgestellt.

Die angeführten Preise sind Rufpreise. Die Versteigerung beginnt beim Rufpreis unter Berücksichtigung schriftlicher Vorgebote. Gesteigert wird um ca. 10 % des Rufpreises bzw. letzten Anbotes. Der Zuschlag erfolgt an den Meistbietenden. Bei Meinungsverschiedenheiten über ein Doppelanbot oder wenn der Auktionsleiter ein Anbot übersehen hat, ist er berechtigt, einen Zuschlag aufzuheben und den betreffenden Posten weiter zu versteigern Der Auktionsleiter ist berechtigt, ausnahmsweise Posten zu trennen, zu vereinigen, zurückzuziehen und die Versteigerung abweichend von der Reihenfolge der Katalognummern vorzunehmen.

Das Dorotheum verrechnet zum Gebot keinerlei Aufschläge und Gebühren. 

Ersteigerte Objekte können sofort nach Bezahlung übernommen werden oder werden auf Wunsch portofrei zugeschickt.

Zahlungsabwicklung:
Die ersteigerten Kunstwerke sind direkt bei der Auktion zu bezahlen - bar, mittels Bankomatkarte oder Kreditkarte. Bei Bekanntgabe der Personalien und einer Anzahlung von ca. 50 % kann der Restbetrag auch mittels Überweisung beglichen werden. Bei Zahlungsversäumnis ist Sharkproject berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder auf Erfüllung zu bestehen.

Kontakt:
SHARKPROJECT International E.V:
Gerhard Wegner, Präsident
Ottostr. 13,
D-63150 Heusenstamm
Tel. 0049 06104 670984
Gerhard.wegner@sharkproject.org.

SHARKPROJECT Austria
Elisabeth Buchinger
Hauptstrasse 29
A-3003 Gablitz
Telefon: 0664 23 093 53
Austria@sharkproject.org

Kaufaufträge, Information für Bieter:
DOROTHEUM GmbH & Co KG
Ingeborg Fiegl
Dorotheergasse 17
1010 Wien
Tel +43-01-515 60-449, Mobil 0664 810 61 32
ingeborg.fiegl@dorotheum.at