Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Schnupperauktion im Dorotheum Innsbruck Sillpark

Gold-, Brillant- und Edelsteinschmuck zum Bestpreis!

Donnerstag, 05. Juli 2018, 16:00 Uhr
Besichtigung ab Donnerstag, 28. Juni 2018

Wie funktioniert eine Schnupper-Auktion?
Bei einer Schnupperauktion fallen für Sie keine zusätzlichen Käufergebühren an. Wenn Sie den Zuschlag für ein Stück bekommen, bezahlen Sie genau Ihr Gebot, ohne weitere zusätzliche Gebühren.
Zum Beispiel hat ein Stück den Rufpreis von 50 Euro, Sie bieten und bekommen den Zuschlag bei 60 Euro, dann zahlen Sie auch nur diese 60 Euro.
Zusätzlich gibt es die Möglichkeit des Nachverkaufs. Sollte ein Stück nicht versteigert werden, können Sie es bis zu drei Werktagen nach der Versteigerung mit einem 5%igen Zuschlag zum Rufpreis erwerben.

Für weitere Informationen kommen Sie einfach bei uns in der Filiale vorbei. Wir freuen uns darauf, Sie beraten zu dürfen!

Frau Doris Bader
Dorotheum Innsbruck
Museumstraße 38, Sillpark, Shop B 317
6020 Innsbruck
Tel. +43-512 567 439
innsbruck@dorotheum.at

Diamantenfibel
Hinweise​​​​​​​