Top Ergebnisse - Möbel und dekorative Kunst

Um eine hoch auflösende Bildqualität zu erhalten (300 dpi) klicken Sie bitte auf das Vorschaubild.

Louis XIV-Damenschreibtisch, 18 Jh.
€ 428.800,-
Klassizistische Salonkommode, Epoche Louis XVI, um 1770/80
€ 288.000,-
Großer Empiretisch
€ 202.800,-
Boulle- Prunktisch, ca. 1840/50
€ 156.800,-
David Roentgen, bedeutender klassizistischer Doppelschreibschrank
€ 149.400,-
Paar prunkvoller Neorokoko-Kommoden, vermutlich Erstausstattung Schloss Linderhof
€ 118.750,-
Paar seltene Danhauser Kandelaber
€ 116.200,-
Prächtige französische Salonkommode
€ 108.000,-
Barockkommode aus dem ehemals königlich napoleonischen Palazzo Caprara, Montpensier in Bologna
€ 97.900,-
Interessanter lombardischer Aufsatzschreibschrank
€ 91.800,-
Prachtvoller und musealer Pinzgauer Bauernkasten, datiert 1775
€ 85.700,-
Spätbarocker Tabernakelschreibschrank, süddeutsch-österr. Kulturkreis
€ 84.000,-
Paar klassizistische Salonluster sogen. Montgolfiereluster um 1780/90
€ 84.000,-
Museales Paar klassizistischer Kommoden, Schule Maggiolini, Lombardei
€ 72.000,-
Seltenes Paar frühe Biedermeier-Konsoltische
€ 67.400,-
Halbkonzertflügel, Rich. Lipp & Sohn, Kgl. Hof- Pianofortefabrik Stuttgart
€ 67.400,-
Regence-Prunkkonsole, Frankreich 1. Viertel 18. Jh., in der Art von Oppenord
€ 67.400,-
Musealer Empire Lyra – Sekretär, Wien oder Budapest ca. 1810/15
€ 66.180,-
Zwei hervorragende und historisch hochinteressante Salonkommoden
€ 66.000,-
Serie von zwölf italienischen Armsesseln, drittes Viertel 18. Jh.
€ 61.300,-
Musealer Empire - Damensekretär
€ 61.300,-
Bedeutende italienische Barock- Konsole
€ 55.200,-
Italienischer Renaissancekabinettschrank
€ 55.200,-
Paar klassizistische Girandolen
€ 55.200,-
Globustisch im Empirestil
€ 50.000,-
Marketerie Bureau plat, Paris Ende 19. Jh., (Josef-Emmanuel Zwiener 1849-1895)
€ 49.100,-
Musealer Historismus-Kabinettschrank
€ 46.660,-
Nähtischchen, sog. Globustischchen
€ 44.220,-