Giulio Carlini - Werke kaufen und verkaufen

12. August 1826, Venedig (Italien) - 21. Oktober 1887, Venedig (Italien)

Der italienische Maler Giulio Carlini absolvierte von 1845 bis 1850 seine künstlerische Ausbildung an der Akademie in Venedig. Er spezialisierte sich auf Genreszenen und Porträts, die seinen Ruhm begründeten. Er porträtierte unter anderem historische Größen wie den österreichischen General Radetzky und den französischen Kaiser Napoleon III. zu Pferd.
Bekanntheit erlangte er als offizieller Maler für das italienische Königreich und durch seine Historienbilder zur venezianischen Geschichte. Er war Mitglied der Accademia di Belle Arti di Venezia, ab 1873 deren Consigliere und ab 1879 Mitglied der Accademia Raffaello Sanzio in Urbino. Im Zuge seiner Reisen durch Belgien, Holland, Frankreich, Luxemburg, Deutschland und Österreich entstanden zahlreiche Studien. Er war ein vielseitiger und einfallsreicher Maler, der in seinen Werken oft historische Themen aufgriff.