Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 438


Schlafender Kavalier mit Damen


Porzellan, buntgemalt, ovaler Sockel im Rokokostil, in zentraler Position schlafender Kavalier, auf den Seiten zwei Damen, die Dame rechts hält den Hut des Kavaliers, Entwurf J. F. Lück, um 1780, Frankenthal, gefertigt in der Porzellanmanufaktur Nymphenburg, um 1900, eingravierte Nummer 25, mit Marken gekennzeichnet: Frankenthal und Nymphenburg, Höhe 16 cm, leicht restauriert - Hand mit Hut (Zí)

27.05.2017 - 15:00

Erzielter Preis: **
CZK 7.000,-
Rufpreis:
CZK 7.000,-

Schlafender Kavalier mit Damen


Porzellan, buntgemalt, ovaler Sockel im Rokokostil, in zentraler Position schlafender Kavalier, auf den Seiten zwei Damen, die Dame rechts hält den Hut des Kavaliers, Entwurf J. F. Lück, um 1780, Frankenthal, gefertigt in der Porzellanmanufaktur Nymphenburg, um 1900, eingravierte Nummer 25, mit Marken gekennzeichnet: Frankenthal und Nymphenburg, Höhe 16 cm, leicht restauriert - Hand mit Hut (Zí)


Auktion: Kunst und Antiquitäten
Datum: 27.05.2017 - 15:00
Auktionsort: Radisson Blu Alcron Hotel Prague
Besichtigung: 20.05. - 27.05.2017


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.