Lot Nr. 471


Spätbiedermeier Konfektschale


Mitte 19. Jahrhundert, aus Silber (13-lötig), runder Sockel mit umlaufender Weinlaubbordüre, figuraler Schaft in Form von stilisierten Delfinen, halbkugelige apfelgrüne Glasschale mit Steindelschliff und Emailbemalung geziert, Gesamtgewicht 570 g (Sockel gefüllt), Höhe und Durchmesser 17,5 cm, Schlagzeichen Wien 1847, gering verbeult, Schalenrand bestoßen

Experte: Friedrich Reinbacher

02.12.2016 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 450,-
Rufpreis:
EUR 360,-

Spätbiedermeier Konfektschale


Mitte 19. Jahrhundert, aus Silber (13-lötig), runder Sockel mit umlaufender Weinlaubbordüre, figuraler Schaft in Form von stilisierten Delfinen, halbkugelige apfelgrüne Glasschale mit Steindelschliff und Emailbemalung geziert, Gesamtgewicht 570 g (Sockel gefüllt), Höhe und Durchmesser 17,5 cm, Schlagzeichen Wien 1847, gering verbeult, Schalenrand bestoßen

Experte: Friedrich Reinbacher


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 16.00
graz@dorotheum.at

+43-316-83 17 80 23
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Juwelen
Datum: 02.12.2016 - 15:00
Auktionsort: Graz
Besichtigung: 16.11. - 29.11.2016


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.