Lot Nr. 312


Provinzielle, josephinische Aufsatzkommode um 1780/1800


Provinzielle, josephinische Aufsatzkommode um 1780/1800 - Kunst, Antiquitäten und Juwelen

aus massivem Fichten- und Nussholz, mit verschiedenen Edelhölzern in Band- und Feldform intarsiert, plastisch beschnitzt, 3-ladiger Kommodenunterteil, schräggestellter Mittelteil mit Schreibklappe, Inneneinrichtung mit Geheimfächer, 2-türiger, verglaster Aufsatz, Spiegelrückwand, Messingbeschlag, Wurm- und Trockenschäden, zusammengestellt, Glas gesprungen, Schlüssel fehlt, Unterteil vermutlich ehemaliger Sakristeischrank (127 x 60 x 195 cm)

Experte: Friedrich Reinbacher

02.12.2016 - 15:00

Rufpreis:
EUR 2.600,-

Provinzielle, josephinische Aufsatzkommode um 1780/1800


aus massivem Fichten- und Nussholz, mit verschiedenen Edelhölzern in Band- und Feldform intarsiert, plastisch beschnitzt, 3-ladiger Kommodenunterteil, schräggestellter Mittelteil mit Schreibklappe, Inneneinrichtung mit Geheimfächer, 2-türiger, verglaster Aufsatz, Spiegelrückwand, Messingbeschlag, Wurm- und Trockenschäden, zusammengestellt, Glas gesprungen, Schlüssel fehlt, Unterteil vermutlich ehemaliger Sakristeischrank (127 x 60 x 195 cm)

Experte: Friedrich Reinbacher


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 16.00
graz@dorotheum.at

+43-316-83 17 80 23
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Juwelen
Datum: 02.12.2016 - 15:00
Auktionsort: Graz
Besichtigung: 16.11. - 29.11.2016