Lot Nr. 859


Matthäus Merian d. Ä.


Matthäus Merian d. Ä. - Weihnachtsauktion - Silber, Porzellan, Teppiche

(Basel 1593-1650 Schwalbach) 3-teilige Szene: Leopold I. von Österreich, König von Böhmen und Ungarn, wird 1658 in Frankfurt zum Römischen König erklärt, im Dom gekrönt, ferner Verrichtung der Erbämter und Ochsenbraterei am Römerplatz; Kupferstich A um 1667, aus: "Ausführliche und Wahrhafftige Beschreibung aller und jeder ... Geschichten", Frankfurt 1633-1738, ca. 28 x 36 cm, leicht gebräunt, Passepartout, verglast, gerahmt (Ko) Ruf 200

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

experts-salzburg@dorotheum.at

17.11.2016 - 14:00

Schätzwert:
EUR 240,- bis EUR 280,-
Rufpreis:
EUR 200,-

Matthäus Merian d. Ä.


(Basel 1593-1650 Schwalbach) 3-teilige Szene: Leopold I. von Österreich, König von Böhmen und Ungarn, wird 1658 in Frankfurt zum Römischen König erklärt, im Dom gekrönt, ferner Verrichtung der Erbämter und Ochsenbraterei am Römerplatz; Kupferstich A um 1667, aus: "Ausführliche und Wahrhafftige Beschreibung aller und jeder ... Geschichten", Frankfurt 1633-1738, ca. 28 x 36 cm, leicht gebräunt, Passepartout, verglast, gerahmt (Ko) Ruf 200

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Weihnachtsauktion - Silber, Porzellan, Teppiche
Datum: 17.11.2016 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 02.11. - 17.11.2016