Lot Nr. 776


Neoklassizistische Kaffeegarnitur, Stuttgart Anfang 20. Jahrhundert


Silber vergoldet, bestehend aus: Mokkakanne, Milchgießer, Zuckerschale, ovales Tablett mit Widmung: "Herzog Philipp-Jagd-Rennen - Stuttgart-Weil - 14. Juni 1914 - Ehrenpreis - S. K. H. des Herzogs Philipp von Württemberg", Randzonen mit drapierten Girlanden und Lorbeerblattreihen, Höhe der Kanne ca. 17 cm, Länge des Tabletts ca. 41,7 cm, Gesamtgewicht ca. 1150 g, Meisterzeichen des Königlichen Hofjuweliers "Foehr", deutsche Amtspunze seit 1888, Druckstelle Ruf 700

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

17.11.2016 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 875,-
Schätzwert:
EUR 1.200,- bis EUR 1.800,-
Rufpreis:
EUR 700,-

Neoklassizistische Kaffeegarnitur, Stuttgart Anfang 20. Jahrhundert


Silber vergoldet, bestehend aus: Mokkakanne, Milchgießer, Zuckerschale, ovales Tablett mit Widmung: "Herzog Philipp-Jagd-Rennen - Stuttgart-Weil - 14. Juni 1914 - Ehrenpreis - S. K. H. des Herzogs Philipp von Württemberg", Randzonen mit drapierten Girlanden und Lorbeerblattreihen, Höhe der Kanne ca. 17 cm, Länge des Tabletts ca. 41,7 cm, Gesamtgewicht ca. 1150 g, Meisterzeichen des Königlichen Hofjuweliers "Foehr", deutsche Amtspunze seit 1888, Druckstelle Ruf 700

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Weihnachtsauktion - Silber, Porzellan, Teppiche
Datum: 17.11.2016 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 02.11. - 17.11.2016


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.