Lot Nr. 693


Kümmerer, Alpenländisch wohl 18. Jahrhundert


außergewöhnliches Exemplar eines abnorm ausgebildeten bzw. verkümmerten Geweihs, Höhe ca. 13 cm Ruf 260

Diese seltenen Objekte wurden im 17. und 18. Jahrhundert als Kuriosa und Glücksbringer geschätzt.

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

16.11.2016 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 2.000,-
Schätzwert:
EUR 400,- bis EUR 500,-
Rufpreis:
EUR 260,-

Kümmerer, Alpenländisch wohl 18. Jahrhundert


außergewöhnliches Exemplar eines abnorm ausgebildeten bzw. verkümmerten Geweihs, Höhe ca. 13 cm Ruf 260

Diese seltenen Objekte wurden im 17. und 18. Jahrhundert als Kuriosa und Glücksbringer geschätzt.

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Weihnachtsauktion - Möbel, Volkskunst
Datum: 16.11.2016 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 02.11. - 16.11.2016


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.