Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-035970/0004


Ferdinand Georg Waldmüller


(Wien 1793-1865 Hinterbrühl) Die Heimkehr des Landmannes, nach einem Original um 1833, gestochen von Franz Stöber (Wien 1795-1858), Stahlstich ca. 34 x 27,5 cm, Wasserfleck im rechten oberen Bereich, Passepartout (gebräunt), verglast, Rahmen etwas beschädigt

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

experts-salzburg@dorotheum.at

04.01.2018 - 15:00

Startpreis:
EUR 220,-

Ferdinand Georg Waldmüller


(Wien 1793-1865 Hinterbrühl) Die Heimkehr des Landmannes, nach einem Original um 1833, gestochen von Franz Stöber (Wien 1795-1858), Stahlstich ca. 34 x 27,5 cm, Wasserfleck im rechten oberen Bereich, Passepartout (gebräunt), verglast, Rahmen etwas beschädigt

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst und Antiquitäten
Datum: 04.01.2018 - 15:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 28.12. - 04.01.2018