Lot Nr. 195-033951/0017


Wiener Tasse mit Untertasse, 1. Drittel 19. Jhdt.


Porzellan, zylindrische Wandung, hellgrün, bemalt mit Veilchen, breite Goldränder, Höhen ca. 6 cm, Durchmesser ca. 13,5 cm, unterglasurblauer Bindenschild, Jahreszahl 1818 bzw. 1827, Abriebstellen

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

gerhard.gafko@dorotheum.at

29.09.2016 - 15:48

Erzielter Preis: **
EUR 240,-
Startpreis:
EUR 220,-

Wiener Tasse mit Untertasse, 1. Drittel 19. Jhdt.


Porzellan, zylindrische Wandung, hellgrün, bemalt mit Veilchen, breite Goldränder, Höhen ca. 6 cm, Durchmesser ca. 13,5 cm, unterglasurblauer Bindenschild, Jahreszahl 1818 bzw. 1827, Abriebstellen

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

gerhard.gafko@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Schmuck
Datum: 29.09.2016 - 15:48
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 23.09. - 29.09.2016


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.