Lot Nr. 110-019993/0004


Paar späte Biedermeier Schränke um 1835/40,


Paar späte Biedermeier Schränke um 1835/40, - Kunst, Antiquitäten und Möbel

Fichtenholzkorpusse, nußfurniert, mit Schnitzauflagen und Flammstäben geziert, querfurnierte Lisenen, je eine Tür, profilierter Kranz, 164 x102,5 x 49 cm, 1 Schloß defekt, Alters- und Gebrauchsspuren, kleine Furnierteile fehlen

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

24.08.2016 - 17:08

Startpreis:
EUR 700,-

Paar späte Biedermeier Schränke um 1835/40,


Fichtenholzkorpusse, nußfurniert, mit Schnitzauflagen und Flammstäben geziert, querfurnierte Lisenen, je eine Tür, profilierter Kranz, 164 x102,5 x 49 cm, 1 Schloß defekt, Alters- und Gebrauchsspuren, kleine Furnierteile fehlen

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 15.00
favoriten@dorotheum.at

+43 1 604 13 71 12
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Möbel
Datum: 24.08.2016 - 17:08
Auktionsort: Wien | Favoriten
Besichtigung: 13.08. - 24.08.2016