Lot Nr. 7113


Doppelschrank,


aus versch. originalen Teilen des 17. Jh. aus dem Raum Ulm zusammengestellt bzw. verändert und ergänzt, frontseitig architektonisch gegliedert, eiche-, esche- und ahornfurniert sowie teilweise marketiert und durch Laubsägeornamente verziert, Unterteil mit 2 Türen, originalem Schloss mit Schlüssel, Zwischenstück des 19. Jh. mit 4 Laden, Aufsatz mit originalem Schloss mit Schlüssel, ca. 226 x 176 x 58 cm, Altersspuren, kleine Teile fehlen. (PZ)

Experte: Ulrich Prinz Ulrich Prinz
+43-664-1843716

ulrich.prinz@dorotheum.at

17.08.2016 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 1.800,-
Rufpreis:
EUR 1.800,-

Doppelschrank,


aus versch. originalen Teilen des 17. Jh. aus dem Raum Ulm zusammengestellt bzw. verändert und ergänzt, frontseitig architektonisch gegliedert, eiche-, esche- und ahornfurniert sowie teilweise marketiert und durch Laubsägeornamente verziert, Unterteil mit 2 Türen, originalem Schloss mit Schlüssel, Zwischenstück des 19. Jh. mit 4 Laden, Aufsatz mit originalem Schloss mit Schlüssel, ca. 226 x 176 x 58 cm, Altersspuren, kleine Teile fehlen. (PZ)

Experte: Ulrich Prinz Ulrich Prinz
+43-664-1843716

ulrich.prinz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Sommerauktion - Möbel, Teppiche und Design
Datum: 17.08.2016 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 12.08. - 17.08.2016


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.