Lot Nr. 195-033209/0032


Rahmenuhr, Frankreich, 4. Viertel 19. Jhdt.


Rahmenuhr, Frankreich, 4. Viertel 19. Jhdt. - Kunst, Antiquitäten und Schmuck

Eisenplatinen-Messingräderwerk mit Halbstundenschlag auf Tonspirale, Kurzpendel, weiß emailliertes Zifferblatt mit römischer Stundenskalierung, Minuterie, 6-eckiger Uhrenkasten mit passig geschweifter ovaler Front, verglast, teils mit Perlmutt verziert, Gesamthöhe ca. 61 cm, Breite ca. 49 cm, Tiefe ca. 14 cm, beschädigt, ohne Gewähr für Funktion

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

28.07.2016 - 15:45

Startpreis:
EUR 220,-

Rahmenuhr, Frankreich, 4. Viertel 19. Jhdt.


Eisenplatinen-Messingräderwerk mit Halbstundenschlag auf Tonspirale, Kurzpendel, weiß emailliertes Zifferblatt mit römischer Stundenskalierung, Minuterie, 6-eckiger Uhrenkasten mit passig geschweifter ovaler Front, verglast, teils mit Perlmutt verziert, Gesamthöhe ca. 61 cm, Breite ca. 49 cm, Tiefe ca. 14 cm, beschädigt, ohne Gewähr für Funktion

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Kunst, Antiquitäten und Schmuck
Datum: 28.07.2016 - 15:45
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 22.07. - 28.07.2016