Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-035895/0033


Oberösterreichischer Bauernkasten, Hausruckviertel, wohl 1. Hälfte 19. Jahrhundert


Nadelholzkorpus, seitlich furnierartig in Feldform lasierend staffiert, schräggestellte Lisenen, Türe, auf der Vorderseite teils auf türkisem Grund feldförmig sowie einfach stilisierte Bandwerkmalerei mit floralem Dekor und Blumenbuketts, mittig im Feld "Herz-Jesu", im Kranzgesimse datiert 1807 sowie spätere Besitzer-Inschrift: Maria Sondleidrin?, Schloss, Schlüssel, zwei Innenfächer, Höhe ca. 183 cm, Breite ca. 107 cm, Tiefe ca. 50 cm, maltechnisch gering überarbeitet, Ergänzungen, beschädigt Ruf 2.000

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at

08.12.2017 - 14:24

Startpreis:
EUR 2.000,-

Oberösterreichischer Bauernkasten, Hausruckviertel, wohl 1. Hälfte 19. Jahrhundert


Nadelholzkorpus, seitlich furnierartig in Feldform lasierend staffiert, schräggestellte Lisenen, Türe, auf der Vorderseite teils auf türkisem Grund feldförmig sowie einfach stilisierte Bandwerkmalerei mit floralem Dekor und Blumenbuketts, mittig im Feld "Herz-Jesu", im Kranzgesimse datiert 1807 sowie spätere Besitzer-Inschrift: Maria Sondleidrin?, Schloss, Schlüssel, zwei Innenfächer, Höhe ca. 183 cm, Breite ca. 107 cm, Tiefe ca. 50 cm, maltechnisch gering überarbeitet, Ergänzungen, beschädigt Ruf 2.000

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Kunst und Antiquitäten
Datum: 08.12.2017 - 14:24
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 01.12. - 08.12.2017