Lot Nr. 124


Steinschlosspistolenpaar,


südosteuropäisch, 18./frühes 19. Jh., 27 cm langer kantiger, nach Baluster runder Lauf, Kal. ca. 15 mm, Laufansatz geschnitten und graviert, Herstellerzeichen, nach vorne liegende, gewölbte Schlossplatte, Schlangenhalshahn, eiserne Pfanne, beschnitzter Hartholzschaft mit gravierten Messingbeschlägen, hölzerner Ladestock, Daumenplattl ebenfalls aus Messing, graviert, am Kolben Messingdrahteinlagen, Metallteile teilgereinigt, fleckig, jedoch kein tiefer Rost, dazu: ein Messingständer auf Holzsockel,(He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

28.06.2016 - 17:00

Erzielter Preis: **
EUR 750,-
Rufpreis:
EUR 450,-

Steinschlosspistolenpaar,


südosteuropäisch, 18./frühes 19. Jh., 27 cm langer kantiger, nach Baluster runder Lauf, Kal. ca. 15 mm, Laufansatz geschnitten und graviert, Herstellerzeichen, nach vorne liegende, gewölbte Schlossplatte, Schlangenhalshahn, eiserne Pfanne, beschnitzter Hartholzschaft mit gravierten Messingbeschlägen, hölzerner Ladestock, Daumenplattl ebenfalls aus Messing, graviert, am Kolben Messingdrahteinlagen, Metallteile teilgereinigt, fleckig, jedoch kein tiefer Rost, dazu: ein Messingständer auf Holzsockel,(He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 28.06.2016 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 23.06. - 28.06.2016


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.