Lot Nr. 867


Claudio Olivieri *


(Rom 1934 geb.) Interferenza, 1972, rücks. signiert und datiert Olivieri 72, Öl auf Leinwand, 183 x 145 cm, ger., (AR)

Provenienz:
Galleria Del Milione, Mailand (rücks. mehrere Stempel)
Galleria Fumagalli, Bergamo
VAF Stiftung, Frankfurt am Main Nr. 840 (auf der Rückseite Klebezettel)
MART, Museo di Arte Contemporanea di Trento e Rovereto
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
Galliate (Mailand), Museo Angelo Bozzola, Pittura analitica: una ricognizione storica. Italia 1966 – 1978: Rodolfo Arico, Carlo Battaglia, Marco Gastini, Giorgio Griffa, Paolo Masi, Vittorio Matino, Carmengloria Morales, Claudio Olivieri, Pino Pinelli, Claudio Verna, 5. Oktober – 2. November 2003, Ausst.-Kat. S. 55 mit Abb.
Rovereto, MART, Museo di arte moderna e contemporanea di Trento e Rovereto, Un secolo di arte italiana. Lo sguardo del collezionista – Opere dalla Fondazione VAF, 2. Juli – 20. November 2005, Ausst.-Kat. S. 255
Hanoi, Vietnam Kunstmuseum, Italy 1980–2007. Tendencies of Contemporary Research. Works from the collections of the Museo di Arte Moderna e Contemporanea di Trento e Rovereto, Ausst.-Kat. S. 59
Mailand, Museo della Permanente, Pittura Analitica. I percorsi italiani 1970 – 1980, 29. November 2007 – 6. Januar 2008, Ausst.-Kat. hrsg. von V. W. Feierabend, M. Meneguzzo, Silvana, Cinisello Balsamo, 2008, S. 178 mit Abb. (auf der Rückseite Klebezettel)

Literatur:
Daniela Ferrari (Hrsg.), VAF Stiftung. La Collezione. Catalogo generale, Silvana Editoriale, Cinisello Balsamo, 2012, S. 635, Nr. 840 mit Abb.

02.06.2016 - 18:00

Erzielter Preis: **
EUR 20.000,-
Schätzwert:
EUR 15.000,- bis EUR 20.000,-

Claudio Olivieri *


(Rom 1934 geb.) Interferenza, 1972, rücks. signiert und datiert Olivieri 72, Öl auf Leinwand, 183 x 145 cm, ger., (AR)

Provenienz:
Galleria Del Milione, Mailand (rücks. mehrere Stempel)
Galleria Fumagalli, Bergamo
VAF Stiftung, Frankfurt am Main Nr. 840 (auf der Rückseite Klebezettel)
MART, Museo di Arte Contemporanea di Trento e Rovereto
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
Galliate (Mailand), Museo Angelo Bozzola, Pittura analitica: una ricognizione storica. Italia 1966 – 1978: Rodolfo Arico, Carlo Battaglia, Marco Gastini, Giorgio Griffa, Paolo Masi, Vittorio Matino, Carmengloria Morales, Claudio Olivieri, Pino Pinelli, Claudio Verna, 5. Oktober – 2. November 2003, Ausst.-Kat. S. 55 mit Abb.
Rovereto, MART, Museo di arte moderna e contemporanea di Trento e Rovereto, Un secolo di arte italiana. Lo sguardo del collezionista – Opere dalla Fondazione VAF, 2. Juli – 20. November 2005, Ausst.-Kat. S. 255
Hanoi, Vietnam Kunstmuseum, Italy 1980–2007. Tendencies of Contemporary Research. Works from the collections of the Museo di Arte Moderna e Contemporanea di Trento e Rovereto, Ausst.-Kat. S. 59
Mailand, Museo della Permanente, Pittura Analitica. I percorsi italiani 1970 – 1980, 29. November 2007 – 6. Januar 2008, Ausst.-Kat. hrsg. von V. W. Feierabend, M. Meneguzzo, Silvana, Cinisello Balsamo, 2008, S. 178 mit Abb. (auf der Rückseite Klebezettel)

Literatur:
Daniela Ferrari (Hrsg.), VAF Stiftung. La Collezione. Catalogo generale, Silvana Editoriale, Cinisello Balsamo, 2012, S. 635, Nr. 840 mit Abb.


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Zeitgenössische Kunst, Teil 2
Datum: 02.06.2016 - 18:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 21.05. - 02.06.2016


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.