Lot Nr. 670


Gerhard Richter *


(Dresden 1932 geb.)
Goldberg Variationen, 1984, rücks. signiert und datiert Richter 84, Nr. 46 von 100 Unikaten, Öl auf Vinylschallplatte, Dm. 30,2 cm, ger., (PS)

Provenienz:
Galerie Klaus Benden, Köln – dort 2009 vom heutigen Besitzer erworben
Privatsammlung, Deutschland

Literatur:
Hubertus Butin, Stefan Gronert, Thomas Olbricht (Hrsg.), Gerhard Richter, Editionen 1965–2013, Ostfildern 2014, S. 229, Nr. 60 (Farbabb. eines anderen Exemplares)

Die bemalte Schallplatte ist Gerhard Richters Beitrag zum Portfolio „Hommage à Cladders“, welches vom Museumsverein Mönchengladbach publiziert wurde und unterschiedliche Versionen von 18 Künstlern enthält (Edition von 50 Exemplaren).

01.06.2016 - 19:00

Erzielter Preis: **
EUR 100.000,-
Schätzwert:
EUR 65.000,- bis EUR 80.000,-

Gerhard Richter *


(Dresden 1932 geb.)
Goldberg Variationen, 1984, rücks. signiert und datiert Richter 84, Nr. 46 von 100 Unikaten, Öl auf Vinylschallplatte, Dm. 30,2 cm, ger., (PS)

Provenienz:
Galerie Klaus Benden, Köln – dort 2009 vom heutigen Besitzer erworben
Privatsammlung, Deutschland

Literatur:
Hubertus Butin, Stefan Gronert, Thomas Olbricht (Hrsg.), Gerhard Richter, Editionen 1965–2013, Ostfildern 2014, S. 229, Nr. 60 (Farbabb. eines anderen Exemplares)

Die bemalte Schallplatte ist Gerhard Richters Beitrag zum Portfolio „Hommage à Cladders“, welches vom Museumsverein Mönchengladbach publiziert wurde und unterschiedliche Versionen von 18 Künstlern enthält (Edition von 50 Exemplaren).


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Zeitgenössische Kunst, Teil 1
Datum: 01.06.2016 - 19:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 21.05. - 01.06.2016


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.