Lot Nr. 139-087941/0002 +


Deckeltasse, eigezogene Wandung mit goldenem Innenrand,


Deckeltasse, eigezogene Wandung mit goldenem Innenrand, - Antiquitäten

außen feine Goldrändern, grün gemalte Schuppenbordüre, in Reserven und Kanneluren bunt gemalte Blumenbuketts auf weißem Fond, weiße Roe als Knauf auf lila Fond, goldgehöhter gedrehter Asthenkel mit Blattenden, Höhe 14 cm, Rose, Henkelansatz minimal bestoßen, Gold leicht berieben, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke mit Stern, Marcolini-Zeit um 1780 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

04.05.2016 - 15:38

Startpreis:
EUR 300,-

Deckeltasse, eigezogene Wandung mit goldenem Innenrand,


außen feine Goldrändern, grün gemalte Schuppenbordüre, in Reserven und Kanneluren bunt gemalte Blumenbuketts auf weißem Fond, weiße Roe als Knauf auf lila Fond, goldgehöhter gedrehter Asthenkel mit Blattenden, Höhe 14 cm, Rose, Henkelansatz minimal bestoßen, Gold leicht berieben, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke mit Stern, Marcolini-Zeit um 1780 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten
Datum: 04.05.2016 - 15:38
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 26.04. - 04.05.2016