Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 267


Faltfächer, Mitte 18. Jh.


Faltfächer, Mitte 18. Jh. - Uhren, Metallarbeiten, Vintage, Fächersammlung, Fayence, Skulpturen, Volkskunst

Elfenbeingestell, durchbrochen gearbeitet, Perlmutt unterlegt, Metallfolienauf- und unterlage, bemalt, doppelt montiertes Papierblatt, Gouache, Darstellung von mehreren Liebespaaren in Parklandschaft, Rückseite mit Seenlandschaft, Tempel und Brücke, Länge 26,5 cm, (Hr) ASA

Expertin: Regina Herbst Regina Herbst
+43-1-515 60-356

regina.herbst@dorotheum.at

31.03.2016 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 1.250,-
Rufpreis:
EUR 650,-

Faltfächer, Mitte 18. Jh.


Elfenbeingestell, durchbrochen gearbeitet, Perlmutt unterlegt, Metallfolienauf- und unterlage, bemalt, doppelt montiertes Papierblatt, Gouache, Darstellung von mehreren Liebespaaren in Parklandschaft, Rückseite mit Seenlandschaft, Tempel und Brücke, Länge 26,5 cm, (Hr) ASA

Expertin: Regina Herbst Regina Herbst
+43-1-515 60-356

regina.herbst@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Uhren, Metallarbeiten, Vintage, Fächersammlung, Fayence, Skulpturen, Volkskunst
Datum: 31.03.2016 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 25.03. - 31.03.2016


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.