Lot Nr. 253


Pistole, Waffenfabrik Steyr,


Pistole, Waffenfabrik Steyr, - Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen

Mod.: Mannlicherpistole M.1905-I Vorserie (1901/05), Kal.: 7,63 mm Mannlicher, Nr.:1028 (soweit ersichtlich nummerngleich), Lauflänge: 140 mm, Höhe: 158 mm, Drehhebelsicherung auf der linken Verschlußseite die rechte Seite des Schloßkastens beschriftet mit: 'SYSTEM MANNLICHER', die linke Seite beschriftet mit: "WAFFENFABRIK STEYR", auf der linken Laufseite der Prüfstempel: "T"im Kreis (tormentiert), Holzgriffschalen mit Längsrillen, Originalzustand, gebraucht, guter Erhaltungszustand, die Stahlteile stellenweise leicht fleckig oder abgerieben, der Lauf innen matt, seltene Ausführung!, ohne gültigen Beschuß, seltene Sammlerwaffe W

Siehe dazu auch das Buch 'Vom Ursprung der Selbstladepistole' von Mötz/Schuy, Seite 351f.

Siehe dazu auch das Buch 'Vom Ursprung der Selbstladepistole' von Mötz/Schuy, Seite 351f.

Experte: Ing. Martin Kruschitz Ing. Martin Kruschitz
+43-1-515 60- 558

martin.kruschitz@dorotheum.at

05.03.2016 - 10:00

Erzielter Preis: **
EUR 2.125,-
Rufpreis:
EUR 500,-

Pistole, Waffenfabrik Steyr,


Mod.: Mannlicherpistole M.1905-I Vorserie (1901/05), Kal.: 7,63 mm Mannlicher, Nr.:1028 (soweit ersichtlich nummerngleich), Lauflänge: 140 mm, Höhe: 158 mm, Drehhebelsicherung auf der linken Verschlußseite die rechte Seite des Schloßkastens beschriftet mit: 'SYSTEM MANNLICHER', die linke Seite beschriftet mit: "WAFFENFABRIK STEYR", auf der linken Laufseite der Prüfstempel: "T"im Kreis (tormentiert), Holzgriffschalen mit Längsrillen, Originalzustand, gebraucht, guter Erhaltungszustand, die Stahlteile stellenweise leicht fleckig oder abgerieben, der Lauf innen matt, seltene Ausführung!, ohne gültigen Beschuß, seltene Sammlerwaffe W

Siehe dazu auch das Buch 'Vom Ursprung der Selbstladepistole' von Mötz/Schuy, Seite 351f.

Siehe dazu auch das Buch 'Vom Ursprung der Selbstladepistole' von Mötz/Schuy, Seite 351f.

Experte: Ing. Martin Kruschitz Ing. Martin Kruschitz
+43-1-515 60- 558

martin.kruschitz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen
Datum: 05.03.2016 - 10:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 27.02. - 05.03.2016


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.