Lot Nr. 27


Historismus-Lusterweibchen


Historismus-Lusterweibchen - Möbel und dekorative Kunst

um 1880/1900, Eichenholz in Form einer bürgerlichen jungen Frau mit Rose und Fischschwanz vollplastisch geschnitzt sowie mit einer Hirschtrophäe kombiniert, vierflammig elektrisch nachmontiert, Höhe mit tw. ergänzten Ketten 107 cm, Breite ca. 55 cm, Altersspuren, ohne Gewähr für Elektromontage. (PZ)

Experte: Ulrich Prinz Ulrich Prinz
+43-664-1843716

ulrich.prinz@dorotheum.at

07.03.2016 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 1.500,-
Schätzwert:
EUR 1.500,- bis EUR 2.500,-

Historismus-Lusterweibchen


um 1880/1900, Eichenholz in Form einer bürgerlichen jungen Frau mit Rose und Fischschwanz vollplastisch geschnitzt sowie mit einer Hirschtrophäe kombiniert, vierflammig elektrisch nachmontiert, Höhe mit tw. ergänzten Ketten 107 cm, Breite ca. 55 cm, Altersspuren, ohne Gewähr für Elektromontage. (PZ)

Experte: Ulrich Prinz Ulrich Prinz
+43-664-1843716

ulrich.prinz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel und dekorative Kunst
Datum: 07.03.2016 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 27.02. - 07.03.2016


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.