Lot Nr. 7208


Satz von vier frühen Biedermeier-Sesseln


Satz von vier frühen Biedermeier-Sesseln - Möbel, Design und Teppiche

um 1815/20, elegant geschweifte, mahagonifurnierte Buchenholzgestelle mit konischen Vorderfüßen, ergänzt lose tapezierte Sitze, Lehnen mit Messingprofilleisten, ehemals vorhandene Sprossenverzierungen fehlen, ergänzte Messingschuhe, Alters- und Gebrauchsspuren. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

25.01.2016 - 14:00

Rufpreis:
EUR 800,-

Satz von vier frühen Biedermeier-Sesseln


um 1815/20, elegant geschweifte, mahagonifurnierte Buchenholzgestelle mit konischen Vorderfüßen, ergänzt lose tapezierte Sitze, Lehnen mit Messingprofilleisten, ehemals vorhandene Sprossenverzierungen fehlen, ergänzte Messingschuhe, Alters- und Gebrauchsspuren. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel, Design und Teppiche
Datum: 25.01.2016 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 21.01. - 25.01.2016