Lot Nr. 120


Vorderschaftsrepetierbüchse, Remington,


Vorderschaftsrepetierbüchse, Remington, - Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen

Mod.: 141 Gamemaster, Kal.: .35 Rem., Nr.: 47929, Lauflänge: 608 mm, Druckknopfsicherung im Abzugsbügel hinter dem Abzug, Röhrenmagazin (mit den modelltypischen Windungen) unter dem Lauf, höhenverstellbares Visier, Standardbeschriftung, der lackierte Schaft aus Nußholz mit Pistolengriff und Fischhaut, die Schaftkappe fehlt, gebraucht, guter Erhaltungszustand, die Stahlteile stellenweise abgerieben oder fleckig, der Lauf innen leicht fleckig und reinigungsbedürftig, der Schaft mit deutlichen Gebrauchsspuren, teilweise mit Resten von Aufklebern verschmutzt, ohne gültigen Beschuß, seltene Sammlerwaffe A+M

Von dieser vermutlich im September 1946 hergestellten Waffe wurden zwischen 1935 und 1950 ca. 77.000 Stück produziert.

Experte: Ing. Martin Kruschitz Ing. Martin Kruschitz
+43-1-515 60- 558

martin.kruschitz@dorotheum.at

16.01.2016 - 10:00

Erzielter Preis: **
EUR 325,-
Rufpreis:
EUR 170,-

Vorderschaftsrepetierbüchse, Remington,


Mod.: 141 Gamemaster, Kal.: .35 Rem., Nr.: 47929, Lauflänge: 608 mm, Druckknopfsicherung im Abzugsbügel hinter dem Abzug, Röhrenmagazin (mit den modelltypischen Windungen) unter dem Lauf, höhenverstellbares Visier, Standardbeschriftung, der lackierte Schaft aus Nußholz mit Pistolengriff und Fischhaut, die Schaftkappe fehlt, gebraucht, guter Erhaltungszustand, die Stahlteile stellenweise abgerieben oder fleckig, der Lauf innen leicht fleckig und reinigungsbedürftig, der Schaft mit deutlichen Gebrauchsspuren, teilweise mit Resten von Aufklebern verschmutzt, ohne gültigen Beschuß, seltene Sammlerwaffe A+M

Von dieser vermutlich im September 1946 hergestellten Waffe wurden zwischen 1935 und 1950 ca. 77.000 Stück produziert.

Experte: Ing. Martin Kruschitz Ing. Martin Kruschitz
+43-1-515 60- 558

martin.kruschitz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen
Datum: 16.01.2016 - 10:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 09.01. - 16.01.2016


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.