Lot Nr. 318


Bauernkasten,


Bauernkasten, - Bauern- und Landhausmöbel

urspr. Oberösterreich Raum Eferding, 1. Hälfte 18. Jh., Fichtenholzkorpus auf originaler Substanz, maltechnisch rekonstruiert, in Form von Ornamentfeldern und Weinrebenfeldern bemalt, datiert "1729", zwei übereinander gelagerte Türen mit originalen tw. restaurierten Schlössern, ein Schlüssel, 184 x 119 x 55 cm, im Zuge einer Restaurierung Sockelbereich ergänzt. (MIN/PZ)

Experten: Günther Minichreiter/Alexander Doczy

09.12.2015 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 2.125,-
Schätzwert:
EUR 2.000,- bis EUR 2.500,-

Bauernkasten,


urspr. Oberösterreich Raum Eferding, 1. Hälfte 18. Jh., Fichtenholzkorpus auf originaler Substanz, maltechnisch rekonstruiert, in Form von Ornamentfeldern und Weinrebenfeldern bemalt, datiert "1729", zwei übereinander gelagerte Türen mit originalen tw. restaurierten Schlössern, ein Schlüssel, 184 x 119 x 55 cm, im Zuge einer Restaurierung Sockelbereich ergänzt. (MIN/PZ)

Experten: Günther Minichreiter/Alexander Doczy


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Bauern- und Landhausmöbel
Datum: 09.12.2015 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 04.12. - 09.12.2015


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.