Lot Nr. 171


Oberösterreichische Bauerntruhe,


Oberösterreichische Bauerntruhe, - Bauern- und Landhausmöbel

aus der Werkstätte des Andreas HUEMER, in Gunskirchen, um 1800, Fichtenholzkorpus holzartig lasiert, sowie teilweise blaugrundig marmoriert, frontseitig in Felder gegliedert mit den Darstellungen der Hl. Barbara, Katharina sowie eines Gnadenstuhls bemalt, datiert 1802, seitliche Eisenhandhaben, originale in Kammzugtechnik bemalte Inneneinrichtung, 6 Innenladen, und Geheimabteil, 72 x 166 x 72 cm, Originalzustand, schöne Patina, Schloss und Schlüssel fehlen. (MIN/PZ)

Experten: Günther Minichreiter/Alexander Doczy

09.12.2015 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 2.250,-
Schätzwert:
EUR 2.000,- bis EUR 3.000,-

Oberösterreichische Bauerntruhe,


aus der Werkstätte des Andreas HUEMER, in Gunskirchen, um 1800, Fichtenholzkorpus holzartig lasiert, sowie teilweise blaugrundig marmoriert, frontseitig in Felder gegliedert mit den Darstellungen der Hl. Barbara, Katharina sowie eines Gnadenstuhls bemalt, datiert 1802, seitliche Eisenhandhaben, originale in Kammzugtechnik bemalte Inneneinrichtung, 6 Innenladen, und Geheimabteil, 72 x 166 x 72 cm, Originalzustand, schöne Patina, Schloss und Schlüssel fehlen. (MIN/PZ)

Experten: Günther Minichreiter/Alexander Doczy


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Bauern- und Landhausmöbel
Datum: 09.12.2015 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 04.12. - 09.12.2015


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.