Lot Nr. 112


Provenzielle Frühbarocktruhe,


Provenzielle Frühbarocktruhe, - Bauern- und Landhausmöbel

sog. Sockeltruhe, alpenländisch, 3. Viertel 17. Jh., Nadelholzkorpus, braun lasiert sowie durch applizierte gechnitzte Pilaster, Felder, Falmmstäbe und Engelsköpfe verziert, färbig bemalter Innenbereich mit Inneneinrichtung und dem Sinnspruch "Gotseligkeit die bringt zu wegen das unser arbeit komt zu segen", datiert"1669", originales Schloß mit Schlüssel, ca. 93 x 156 x 66 cm, Altersspuren, Teile der Inneneinrichtung ergänzt und fehlend. (PZ)

Experte: Ulrich Prinz Ulrich Prinz
+43-664-1843716

ulrich.prinz@dorotheum.at

09.12.2015 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 6.875,-
Schätzwert:
EUR 4.000,- bis EUR 5.000,-

Provenzielle Frühbarocktruhe,


sog. Sockeltruhe, alpenländisch, 3. Viertel 17. Jh., Nadelholzkorpus, braun lasiert sowie durch applizierte gechnitzte Pilaster, Felder, Falmmstäbe und Engelsköpfe verziert, färbig bemalter Innenbereich mit Inneneinrichtung und dem Sinnspruch "Gotseligkeit die bringt zu wegen das unser arbeit komt zu segen", datiert"1669", originales Schloß mit Schlüssel, ca. 93 x 156 x 66 cm, Altersspuren, Teile der Inneneinrichtung ergänzt und fehlend. (PZ)

Experte: Ulrich Prinz Ulrich Prinz
+43-664-1843716

ulrich.prinz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Bauern- und Landhausmöbel
Datum: 09.12.2015 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 04.12. - 09.12.2015


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.