Lot Nr. 15


Vier variierende bäuerliche Brettsessel,


Vier variierende bäuerliche Brettsessel, - Bauern- und Landhausmöbel

19. Jh., tw. Kirsch- und Fichtenholz, gewachst, ausgestellte Füße, eine Lehne in Form eines Maskarons beschnitzt, Altersund Gebrauchsspuren. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

09.12.2015 - 16:00

Schätzwert:
EUR 1.300,- bis EUR 1.600,-

Vier variierende bäuerliche Brettsessel,


19. Jh., tw. Kirsch- und Fichtenholz, gewachst, ausgestellte Füße, eine Lehne in Form eines Maskarons beschnitzt, Altersund Gebrauchsspuren. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Bauern- und Landhausmöbel
Datum: 09.12.2015 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 04.12. - 09.12.2015