Lot Nr. 241


Lefaucheux-Revolver,


Lefaucheux-Revolver, - Historische Waffen, Militaria, Schwerpunkt Österreich (Ungarn) und Kronländer vom 15. Bis zum 20. Jh.

belgischer Hersteller, 10 cm langer Achtkantlauf, Kal. 7 mm, Korn eingeschoben, bezeichnet 'Arendt Brevete Regle', sechsschüssige Trommel, offener Rahmen, Klappabzug, die im Jahr 1866 patentierte Hahnsicherung fehlt, Ausstoßer im Griffstück, Nussholzgriffschalen, Brünierung z. T. abgerieben, Schlossgang reparaturbedürftig, um 1868/70 (He)

Anmerkung: Maurice Arendt erw. 1857-1889, Inhaber mehrerer Patente, Liege/Belgien.

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.11.2015 - 14:00

Rufpreis:
EUR 90,-

Lefaucheux-Revolver,


belgischer Hersteller, 10 cm langer Achtkantlauf, Kal. 7 mm, Korn eingeschoben, bezeichnet 'Arendt Brevete Regle', sechsschüssige Trommel, offener Rahmen, Klappabzug, die im Jahr 1866 patentierte Hahnsicherung fehlt, Ausstoßer im Griffstück, Nussholzgriffschalen, Brünierung z. T. abgerieben, Schlossgang reparaturbedürftig, um 1868/70 (He)

Anmerkung: Maurice Arendt erw. 1857-1889, Inhaber mehrerer Patente, Liege/Belgien.

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200