Lot Nr. 197


Steinschlosspistole,


Steinschlosspistole, - Historische Waffen, Militaria, Schwerpunkt Österreich (Ungarn) und Kronländer vom 15. Bis zum 20. Jh.

24,5 cm langer kantiger, nach Baluster und Ziergravur runder Lauf, Kal. ca. 15 mm, am Lauf oben zwei nicht identifizierte Schmiedemarken sowie zwei rautenförmige Marken, die gerundete Schlossplatte mit nicht identifizierter Beschriftung, Schlangenhalshahn, eiserne Pfanne, beschnitzter Schaft mit gravierten Messingbeschlägen, am Kolben silbernes Daumenblatt, Ladestock aus hellem und dunklem Horn, 2. Hälfte 18. Jh., guter, gereinigter, restaurierter Erhaltungszustand, die Metallteile etwas narbig, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

09.11.2015 - 14:00

Rufpreis:
EUR 400,-

Steinschlosspistole,


24,5 cm langer kantiger, nach Baluster und Ziergravur runder Lauf, Kal. ca. 15 mm, am Lauf oben zwei nicht identifizierte Schmiedemarken sowie zwei rautenförmige Marken, die gerundete Schlossplatte mit nicht identifizierter Beschriftung, Schlangenhalshahn, eiserne Pfanne, beschnitzter Schaft mit gravierten Messingbeschlägen, am Kolben silbernes Daumenblatt, Ladestock aus hellem und dunklem Horn, 2. Hälfte 18. Jh., guter, gereinigter, restaurierter Erhaltungszustand, die Metallteile etwas narbig, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200